Call of Duty Vanguard und Warzone – Detailinformationen zu Saison 3

Die sich ständig weiterentwickeln Call of Duty: Warzone und Vorhut sind bereit, in Staffel 3 einzutreten, die jede Menge neuer Inhalte enthält, die Fans von beiden zu schätzen wissen. Call of Duty: Warzone wird die ersten Schritte eines massiven Crossovers mit King Kong und Godzilla in Classified Arms sehen, während Call of Duty: Avantgarde sieht weitere Multiplayer-Kartenangebote, die dem bestehenden Pool hinzugefügt werden.



Activision Blizzard hat das bestätigt Call of Duty: Warzone und Vorhut Saison 3: Classified Arms erscheint am 27. April und als Ergebnis erhalten beide Spiele ein großes Update. Es werden Angebote von den Neuen erwartet Ruf der Pflicht Saison wie ein Battle Pass und Operatoren. Kriegsgebiet’s Caldera erhält einige Änderungen, um das Battle Royale-Gameplay frisch zu halten Vorhut wird mit der Veröffentlichung von Staffel 3 eine neue Multiplayer-Karte und eine Mid-Season-Karte sehen. Spieler beider Spiele werden einige neue Waffen entdecken, die dem Arsenal für klassifizierte Waffen hinzugefügt wurden, wie das M1916 Marksman Rifle, das Nikita AVT Assault Rifle und die H4 Blixen SMG.

Godzilla und King Kong greifen an Call of Duty: Warzone’s Caldera Island als Teil von Classified Arms und die Spieler schließen sich der Operation Monarch an, um sie auszuschalten, aber die erste Staffel 3 beauftragt sie mit der Untersuchung mysteriöser Anomalien auf der Insel. Der Trailer, der diese beiden Bestien zeigt, besagt, dass der „Kampf am 11. Mai beginnt“, was darauf hindeutet Call of Duty: Warzone Die Spieler haben etwas Zeit, sich mit den Änderungen in Staffel 3 vertraut zu machen, bevor Kong und Godzilla in die Caldera einfallen. In Vorbereitung auf ihre Ankunft erhält Caldera einen neuen Point of Interest namens Dig Site, während Runway, Peak und Lagoon Änderungen erhalten haben.

Call of Duty: Warzone Spieler, die nach dem Herunterladen des Updates für Staffel 3 sterben, werden von einem Offshore-Gulag namens Hold begrüßt. Der neue Gulag wurde von Toys For Bob entworfen und befindet sich in den Tiefen eines Schiffes, das vor einer der Caldera-Küsten festgemacht ist und ein ähnliches Layout wie die vorherigen bietet. Activision Blizzard hat etwas „Beben und Dröhnen unter“ Caldera sowie einige Upgrades zur Saisonmitte auf Rebirth Island gehänselt, blieb aber in Bezug auf diese und viele andere Änderungen in der Saisonmitte vage. Call of Duty: Warzone Trupps erhalten im Rahmen von Operation Monarch in Staffel 3 einen neuen Spielmodus, der von „klassischen Erfahrungen“ inspiriert ist.

Die beiden neu Call of Duty: Avantgarde Multiplayer-Karten sind eine Abkehr von den Caldera-Änderungen, da Mayhem eine kleine Karte mit engen Räumen wie Das Haus ist, während Sphere einen zweischichtigen Ansatz für Nahkämpfe hat. Da Sphere mit dem Midseason-Update veröffentlicht wird, Call of Duty: Avantgarde Multiplayer-Fans können Mayhem lernen, bevor letztere Karte zur Kartenrotation hinzugefügt wird. Wann, ist derzeit noch unklar Ruf der Pflicht Fans können mit dem Midseason-Update rechnen, aber da der Start am 27. April ist, könnte es Anfang Juni fallen.

Call of Duty: Warzone ist jetzt für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar.

Quelle: Call of Duty





Quelle Link