Dank Moddern kommt bald eine Elden Ring Co-Op-Überholung

Das Erkunden von Elden Ring kann mit Freunden ein Riesenspaß sein, und die Spieler werden dies dank einer bevorstehenden Mod bald mit weitaus weniger Einschränkungen tun können.

Die in Arbeit befindliche „Seamless Co-op“-Mod für Elden Ring auf dem PC lässt bis zu vier Spieler gemeinsam gegeneinander antreten, um sich ihren Weg durch die Lands Between zu kämpfen, ohne Grenzen oder Barrieren, wohin die Kooperationspartner gehen können.

Normalerweise kann das Beschwören von Spielern für den Koop-Modus in Elden Ring (oder in früheren von From Software entwickelten RPGs wie Dark Souls) ein bisschen mühsam sein, da sie die Verwendung bestimmter Gegenstände erfordern und oft mit einer ganzen Reihe von Einschränkungen verbunden sind, wo Spieler kooperieren können gehen können und was sie können. Ein beschworener Kooperator, der stirbt, während er sich in der Welt eines anderen Spielers befindet, wird in seine eigene Welt zurückgebootet, was bedeutet, dass die Aufrechterhaltung eines konsistenten Koop-Erlebnisses eine Herausforderung sein kann.

Es sind diese Probleme, die der kommende Seamless Co-op-Mod von LukeYui lösen will. Mit dem Mod können Spieler überall in Elden Ring ohne Einschränkungen zusammen reisen, und zu sterben bedeutet nicht, in eine andere Welt gebootet zu werden. Besser noch, der Fortschritt wird zwischen allen Gruppenmitgliedern geteilt – was bedeutet, dass ein Boss, der während des Koop-Spiels in der Welt des Gastgebers getötet wird, auch tot ist, wenn jeder Spieler in seine eigene individuelle Welt zurückkehrt – und die gesamte während des Spiels verdiente Beute wird zwischen den Mitgliedern geteilt aus der Gruppe.

Der Mod wird ab dem 25. Mai auf Nexus Mods verfügbar sein, wenn er in einem offenen Beta-Status startet. Seamless Co-Op ist weit entfernt von LukeYuis erstem Modding von From Software-Spielen. Der Modder ist auch der Schöpfer des Anti-Cheat-Mods Blue Sentinel für Dark Souls III sowie von Sekiro Online, das PvP und Koop zum Samurai-Action-Titel von From Software hinzufügt.

Modder hatten seit dem Start des Spiels eine Menge Spaß mit Elden Ring und sind dafür verantwortlich, dem Spiel sowohl einfache als auch schwere Modi hinzuzufügen, neben einfachen lustigen Mods wie Star Wars-inspirierte Rüstungen und Waffen. Mods sind auch dafür verantwortlich, dass die Fans sehen können, wie sich bestimmte Feinde stapeln, wenn sie gegeneinander antreten, wie zum Beispiel Malenia, der berüchtigtste Boss von Elden Ring, gegen jeden der anderen großen Bosse des Spiels abschneidet.

Elden Ring hat sich als großer Erfolg für From Software und Publisher Bandai Namco erwiesen, wobei das Spiel sogar Call of Duty: Vanguard von Activision Blizzard übertrifft.



Quelle Link