Das Herr der Ringe Online-Update macht die meisten Erweiterungen kostenlos und fügt eine neue Zone hinzu

Herr der Ringe online feiert sein 15-jähriges Jubiläum mit einem riesigen Event, einer brandneuen Zone und unzähligen kostenlosen Inhalten. Eine neue Festivitätsinstanz, Event-Quests und viele Giveaways sind ebenfalls Teil davon Herr der Ringe online’s Festlichkeiten.



Seit fünfzehn Jahren Herr der Ringe online ist dank der enormen Popularität eine beständige Präsenz auf dem MMORPG-Markt Herr der Ringe Lizenz. Obwohl das Spiel im Laufe der Jahre sein Alter zeigt, beherbergt es immer noch eine engagierte Population von Spielern, die Mittelerde ihr Zuhause nennen. Mit einer großen Anzahl von Erweiterungen, zusätzlichen Quests und der Einführung neuer Klassen erhält das Spiel weiterhin sinnvolle Inhaltsaktualisierungen in einem Tempo, das mit seinen jüngeren Konkurrenten mithalten kann. Es werden immer noch ganze neue Zonen und Quests hinzugefügt, was das zeigt Herr der Ringe online Pläne, um für die kommenden Jahre zu bleiben.

Das neueste Update, Update 33, hat eine Reihe wichtiger Änderungen vorgenommen, die sich sowohl auf erfahrene Spieler als auch auf diejenigen auswirken werden, die gerade erst mit ihren Abenteuern beginnen. Alle seitdem veröffentlichten Quests, Gebiete, Instanzen und Erweiterungen Herr der Ringe online’s Start im Jahr 2007 – einschließlich Helm’s Deep, der Rasse der Hochelfen und der Wächter- und Boerning-Klassen – wurde für alle Spieler kostenlos gemacht. Es wurde ein umfassender Balance-Pass durchgeführt, bei dem Dutzende von Änderungen an mehreren Klassen vorgenommen wurden. Die neue Raufbold-Klasse sowie Minnesänger und Lore-Meister sollten eine signifikante positive Veränderung ihres Schadensausstoßes und des Gesamtgefühls ihres Gameplays bemerken. Einige Ausrüstungsboni wurden zusammen mit Dutzenden anderer geringfügiger Balanceänderungen angepasst.

Ebenfalls in Update 33 enthalten ist eine brandneue Zone, Yondershire. Yondershire ist eine nördliche Region des Auenlandes, Heimat der zurückgezogeneren und unruhigeren Hobbits. Yondershire ist eine Zone der Stufen 20 bis 23, die VIP-Spielern sofort zugänglich und im HdRO-Shop erhältlich ist. Update 33 bringt auch Neuigkeiten, dass der 32-Bit-Client des Spiels nach dem 1. Januar 2023 nicht mehr unterstützt wird. Spieler, die ältere 32-Bit-Computer verwenden, müssen möglicherweise ein Upgrade planen, wenn sie weiterhin ein reibungsloses Spielerlebnis haben möchten. Auf der positiven Seite kann diese Änderung den Weg für zukünftige visuelle Updates ebnen Herr der Ringe online.

Die im Update enthaltenen Feierlichkeiten laufen noch bis zum 11. Mai, also bleibt genügend Zeit, um einzusteigen, die Jubiläumsbelohnungen einzufordern und an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Seit Herr der Ringe online kostenlos spielbar ist und sich für Einnahmen auf seinen In-Game-Store verlässt, ist es eine große Sache, dass so viele Inhalte frei verfügbar sind. Spieler können sich bis auf Stufe 95 hochkämpfen, ohne einen Cent auszugeben. Trotz so viel Konkurrenz auf dem Markt, wie z World of Warcraft Ankündigung einer weiteren Erweiterung, Herr der Ringe online ist immer noch ziemlich aktiv und ist einen Besuch wert für Fans von entweder traditionellen MMORPGs oder dem Herr der Ringe Franchise im Allgemeinen.

Herr der Ringe online ist auf dem PC verfügbar.

Quelle: Herr der Ringe Online



Quelle Link