Das neueste Update des Steam Decks konzentriert sich auf die Lebensqualität

Jetzt im dritten Monat seit der Veröffentlichung veröffentlicht Valve weiterhin Updates für das Steam Deck, die darauf ausgelegt sind, die Lebensqualität für Spieler auf dem tragbaren PC-Gaming-Gerät zu verbessern. Nachdem das letzte Update einen Sperrbildschirm und eine Fensterumschaltung hinzugefügt hat, fügt das neueste Update Verbesserungen für Spieler hinzu, die das Steam Deck mit einem externen Display verwenden, sowie spielspezifische Leistungseinstellungen und mehr.

Während das Steam-Deck nicht unbedingt darauf ausgelegt ist, mit einem externen Display gespielt zu werden, hat Valve damit begonnen, einige Updates für Spieler zu implementieren, die es trotzdem tun möchten. Nach dem letzten Update wird die Benutzeroberfläche beim Anschluss an externe Bildschirme auf eine virtuelle Auflösung von 1280 x 800 skaliert, obwohl Valve hinzufügt, dass an dieser Funktion in Zukunft gearbeitet und sie verbessert wird.

Das Update hat den Spielern auch die Möglichkeit hinzugefügt, die Leistungseinstellungen für jedes Spiel, das sie auf dem Steam Deck spielen, anzupassen, eine nützliche Funktion, wenn man die Einschränkungen der tragbaren Hardware des Steam Decks berücksichtigt. Spiele verwenden standardmäßig die Systemeinstellungen, aber Profile pro Spiel können über das Schnellzugriffsmenü eingerichtet werden.

Die restlichen Updates enthalten eine Reihe von Korrekturen und Verbesserungen an den verschiedenen Tastaturen der Konsole sowie Verbesserungen für Spieler, die zwischen Online- und Offline-Modus wechseln. Sie können die vollständigen Patchnotizen für das Update unten einsehen.

Versuchen Sie zu entscheiden, was Sie auf Ihrem Steam-Deck spielen möchten? Schauen Sie sich unsere Liste mit einigen der besten Spiele an, die von Valve „Deck Verified“ wurden.

Steam-Deck-Client-Update

Allgemein

  • Bei Anschluss an ein externes Display wird die Steam Deck-Oberfläche jetzt auf eine virtuelle Auflösung von 1280 x 800 skaliert (weitere Arbeiten an dieser Funktion und Funktionalität sind im Gange)
  • Steam-Hardware-Umfragefunktion für Steam Deck hinzugefügt
  • Problem behoben, bei dem mehrere Benachrichtigungen über neue Steam-Inventargegenstände angezeigt wurden
  • Problem behoben, bei dem Benutzer als Favoriten angezeigt wurden, wenn sie keine Freunde mehr waren
  • Probleme mit der falschen Anordnung verschiedener Dialoge behoben, wenn die Bildschirmtastatur sichtbar war
  • Behoben, dass Bildschirmtastatur und Lupen-Interstitials beim ersten Start einiger Spiele keine Eingaben entgegennahmen

Leistungsprofile pro Spiel

  • Spieler können jetzt spielspezifische Leistungseinstellungen festlegen. Auf diese Funktion wird im Schnellzugriffsmenü > Leistung > Erweiterte Ansicht zugegriffen
  • Standardmäßig verwenden Spiele die Systemleistungseinstellungen
  • Wenn die Einstellungen pro Spiel aktiviert sind, wird ein Profil für den aktuell laufenden Titel erstellt. Alle Änderungen werden gespeichert und automatisch angewendet, wenn das Spiel gestartet wird
  • Sie können dies jederzeit ausschalten, um zu den Systemstandardeinstellungen zurückzukehren, oder jederzeit auf die Systemstandardeinstellungen zurücksetzen

Online Offline

  • Verbesserte Leistung beim Wechsel vom Offline- in den Online-Modus
  • Verbesserte Verfügbarkeit von Startbildschirmabschnitten beim Wechsel vom Offline- in den Online-Modus
  • Behoben, dass Freunde weiterhin als online angezeigt werden, wenn Steam getrennt wird oder in den Offline-Modus wechselt

Tastaturen

  • Die Tastaturbelegungen Bulgarisch Phonetisch traditionell und Phonetisch wurden hinzugefügt
  • Die Interaktion zwischen CapsLock und Shift wurde korrigiert
  • Die Tastatur zeigt AltGr-Symbolhinweise an, wenn AltGr nicht aktiv ist
  • Die Tastatur zeigt nur AltGr-Symbole an, wenn AltGr aktiv ist
  • Nicht-ASCII-Zeichen funktionieren im Desktop-Modus
  • Die doppelte „Г“-Taste auf der russischen Tastatur wurde korrigiert
  • Die Taste „ґ“ wurde von der ukrainischen Tastatur entfernt

Controller

  • Rumble & Haptics Toggles aus dem Schnellzugriffsmenü entfernt. Auf diese kann auf der Seite Einstellungen > Controller-Einstellungen zugegriffen werden.
  • Die Schaltfläche „Controller neu anordnen“ wurde in den Abschnitt „Andere“ im Schnellzugriffsmenü verschoben

Remote-Spiel

  • Beim Hosten einer Remote Play-Sitzung wurde dem Power-Menü die Option „Streaming stoppen“ hinzugefügt
  • Die Liste der zuletzt gespielten Spiele wurde aktualisiert, um gestreamte Spiele einzuschließen



Quelle Link