Der nächste Hogwarts Legacy Gameplay Showcase kommt bald

Weitere Informationen zum kommenden Harry-Potter-Action-RPG Hogwarts-Erbe wird in Kürze im nächsten Gameplay-Showcase enthüllt. Der Teaser von Entwickler Avalanche Software verspricht eine kurze Tour durch Schloss Hogwarts, einen tiefen Einblick in die Charakteranpassung, einen ersten Blick auf die Benutzeroberfläche und eine kurze Einführung in den Kampf. Hogwarts-Erbe hat sich während der Entwicklung mehrfach verzögert, aber das letzte Veröffentlichungsdatum am 10. Februar rückt schnell näher.



Das Neueste Hogwarts-Erbe Das Erscheinungsdatum ist Anfang nächsten Jahres, was bedeutet, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Spieler Hogwarts erkunden können. Die Spieler spielen im 19. Jahrhundert und übernehmen die Kontrolle über einen Schüler, der nach Hogwarts versetzt wird, der in ein großes Mysterium verwickelt wird, das alle 4 berühmten Hogwarts-Häuser umfasst. Beim Durchlaufen des Action-Rollenspiels können die Spieler einen Gefährten aus jedem der Häuser erwerben, um sich ihnen bei dem magischen Abenteuer anzuschließen. Die Gefährten sind festgelegte Charaktere, aber die Spieler können die Charakteranpassungsfunktion verwenden, um ihren persönlichen Hogwarts-Transferschüler zu erstellen.


Die nächste von Avalanche Software gehostete Gameplay-Show wird morgen, am 11. November, um 10:00 Uhr PT/13:00 Uhr ET/18:00 Uhr GMT auf Twitch und YouTube übertragen. Ein kurzes Teaser-Video, das auf Twitter veröffentlicht wurde, zeigt, wie die Spielerfigur in die Große Halle von Schloss Hogwarts rennt. Eine versprochene Tour durch Schloss Hogwarts wird den Fans einen besseren Einblick in die berühmte Schule geben, obwohl, wie bereits früher in diesem Jahr erwähnt, kein Quidditch stattfindet Hogwarts-Erbealso muss das Erkunden der Spielplätze auf ein weiteres Spiel warten.



Hogwarts-Erbe enthüllte Anfang dieses Jahres Teile von Schloss Hogwarts, obwohl die Führung während der morgigen Gameplay-Show die Spieler an bisher nicht enthüllte Orte bringen könnte. Das morgige Gameplay-Showcase wird das erste Mal sein, dass Fans die Benutzeroberfläche des Spiels sehen können, während der zauberbasierte Kampf und die Charakteranpassung zuvor enthüllt wurden. Inwieweit die Umgebung in den Kampf hineinspielt, Fässer mit Zaubersprüchen herumgeworfen und andere Gegenstände als Deckung genutzt werden können, könnte ein Thema der morgigen Einführung in den Kampf sein.

Es ist klar, dass die Fans aufgeregt sind und spielen wollen Hogwarts-Erbe. Die Reaktion der Fans auf die Gameplay-Showcase-Ankündigung auf Twitter zeigt, dass es einige Bedenken darüber gibt, wie das Spiel gespielt wird, insbesondere auf Switch, aber weitaus mehr Kommentare drückten Hoffnungen auf die Charakteranpassung aus. Hauptsächlich, Harry Potter Fans möchten die Möglichkeit haben, Hogwarts zu erkunden, auch wenn es in einer anderen Zeit liegt, die vor der Ankunft von Dumbledore als Lehrer liegt.


Hogwarts-Erbe wird am 10. Februar für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X erhältlich sein, wobei eine Switch-Version ebenfalls in Entwicklung ist.







Quelle Link