Der neueste Operator von Rainbow Six Siege wurde vor der vollständigen Enthüllung gehänselt

Ubisoft hat damit begonnen, den neuesten Operator für seinen langjährigen Taktik-Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six Siege zu necken. Der neueste Operator, dessen Codename Sens ist, erscheint in einem halbminütigen Teaser, der zeigt, was Ubisoft bereits als „bahnbrechendes“ Gadget bezeichnet.

Der Teaser zeigt, wie Sens sich in ein Ziel abseilen, ein vertrautes Bild für jeden, der Rainbow Six Siege gespielt hat, und sein oben genanntes Gerät einsetzen, bevor sie den Boden erreichen. Wenn sie das Gerät einsetzen, das auf einem Rad zu sein scheint, prallt es von Wänden ab und hinterlässt eine Spur aus Hologrammen in einer dreieckigen Formation, die ihre Landung verdeckt. Sie holen eine Kamera hinter der Hologrammwand hervor, bevor sie herauskommen, woraufhin die Wände verschwinden.

Funktionell scheint das Gadget wie viele der Wandfähigkeiten in Valorant zu funktionieren, einem weiteren beliebten Shooter mit Charakteren, die über einzigartige Fähigkeiten verfügen. Während die Wände in Valorant oft zusätzliche Nebenwirkungen haben, wie die Giftwand von Viper, die jedem, der sie überquert, Verfall verursacht, scheint der Hauptpunkt der Hologramme von Sens einen Punkt zu verdecken, obwohl alle Nebenwirkungen, die es haben könnte, noch zu sehen sind oder Bestätigt.

Das Gadget ist das erste seiner Art in Rainbow Six Siege, daher ist es kein Scherz, dass es ein bisschen wie ein Game Changer sein könnte, wenn es nicht genügend Zähler im Spiel gibt. Es ist derzeit nicht bekannt, ob Spieler die Wände von Sens in einem ähnlichen Muster wie im Teaser aufstellen können oder welche Art von Einschränkungen (wie ein Zeitlimit) die Wände haben werden, aber die Leute müssen nicht lange warten herausfinden.

Die kommende Staffel mit dem Titel Operation Vector Glare wird zusammen mit Sens am 22. Mai vollständig enthüllt. Sens wird als Teil von Operation Vector Glare erscheinen, der zweiten Staffel von Sieges siebtem Inhaltsjahr oder der insgesamt 26. Erweiterung des Spiels. Operation Vector Glare wird voraussichtlich auch mit einer neuen Team-Deathmatch-Karte und einem neuen Schießstand ausgestattet sein, so die Siege-Roadmap für Jahr 7.

In der Tom Clancy’s Rainbow Six Siege-Rezension von VideoSpiele bewerteten wir das Spiel mit 10/10 und nannten es „nicht nur einen überzeugenden Shooter, sondern eines der besten Beispiele für Teamwork, Taktik und Crack-Shooting da draußen“.



Quelle Link