Die Legende von Apex Legends Staffel 13 im Kontrollmodus gehänselt

Das Kürzliche Apex-Legenden Leak schien viel zu umfassend gewesen zu sein, um wahr zu sein, mit einer riesigen Auswahl an angeblich kommenden Charakteren, Waffen, Features und mehr. Die Dinge scheinen sich jedoch zu fügen und vielleicht sogar die Gültigkeit des Lecks sozusagen zu bestätigen.



Apex-LegendenDer derzeit aktive zeitlich begrenzte Spielmodus Control ist eine interessante Abwechslung für die Community des Spiels als Ganzes, aber es steckt mehr dahinter, als auf den ersten Blick ersichtlich sein mag. Insbesondere hat Respawn Entertainment möglicherweise einen speziellen Teaser im Ladebildschirm von Control versteckt, und es sieht aus wie ein bestimmter Charakter, der im Leck selbst prominent vertreten war.

Das Neueste Apex-Legenden Leak zeigte 9 neue Charaktere, von denen einer Newcastle war. Newcastle soll ein mächtiger mobiler Panzerarchetyp sein, der sich auf den Einsatz von Schutzschilden spezialisiert hat. Die holografischen Werbetafeln, die in den Ladebildschirmen von Control erscheinen, stellen eine Silhouette dessen dar, was der nächste Charakter des Spiels zu sein scheint, und es passt ziemlich gut zu dem, wie Newcastle aussehen soll. Natürlich lohnt es sich, eine Prise Salz bei sich zu haben – nur für den Fall –, aber es scheint inzwischen ziemlich wahrscheinlich, dass das Leck größtenteils korrekt war.

Es ist erwähnenswert, dass Newcastle’s Apex-Legenden Die Fähigkeiten der 13. Staffel sind in erheblichem Detail durchgesickert, und es ist höchst unwahrscheinlich, dass Respawn Entertainment zu diesem Zeitpunkt größere Änderungen am Zeitplan für die Veröffentlichung der Charaktere vornehmen wird. Da Staffel 13 irgendwann im Mai herauskommen soll, könnte die Hinzufügung einer neuen defensiven Legende die Funktionsweise der Meta des Spiels erheblich verändern und der anhaltenden Überbeanspruchung von Gibraltar selbst mehr Abwechslung verleihen.

Auf der Lore-Seite der Dinge ist Newcastles Identität größtenteils noch völlig unbekannt. Die Arbeitstheorie besagt, dass Newcastle Bangalores Bruder sein könnte, obwohl es nicht viel gibt, was die beiden Charaktere verbindet. Auf weitere Details darüber, wer und was Newcastle ist, müssen die Spieler anscheinend noch etwas länger warten.

Das Leck enthielt auch viel mehr Informationen als nur Zeichendaten. Genauer gesagt die Große Apex-Legenden Leak enthielt 5 neue Waffen, was bedeutet, dass sich das Meta auch in Bezug auf die Art und Weise, wie Schießereien ablaufen, ändern wird. Ganz zu schweigen von potenziellen neuen Attachment-Releases, Hop-ups und anderen relativ kleinen Ergänzungen. Obwohl die Reihenfolge der Veröffentlichung zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt ist, ist klar, dass Respawn haufenweise Inhalte geplant hat Apex’s nahe und ferne Zukunft, die die Fans glücklich machen sollte.

Apex-Legenden ist jetzt für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X verfügbar.

Quelle: Gamespot





Quelle Link