EA hat vier unangekündigte Spiele, darunter eine „Major IP“ für 2023

EA hat gerade seine Ergebnisse für das letzte Quartal des Geschäftsjahres 2022 veröffentlicht, wobei seine Gewinnpräsentation einige der Pläne des Glücksspielunternehmens für das nächste Geschäftsjahr enthüllt. Am bemerkenswertesten ist eine Reihe von unbenannten und unangekündigten Titeln, die im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2023 erscheinen sollen, darunter eine große IP und ein neues Remake.

Die Titel sind im vierten Quartal des nächsten Geschäftsjahres fällig, das wird zu Beginn des Kalenderjahres 2023 zwischen dem 1. Januar und dem 1. April liegen. Die vier sind als Major IP, Partner Title, Remake und a aufgeführt Sporttitel, mit einem Hinweis auf der Folie, der erklärt, dass die Titel „noch nicht öffentlich bekannt gegeben wurden“.

Bis EA bereit ist, diese Titel anzukündigen, kann zwar nichts mit Sicherheit festgestellt werden, aber es gibt viele große Franchises in EAs Stall, auf die man sich freuen kann. Die Haupt-IP könnte sich auf eines der Spiele von Bioware unter den Bannern von Mass Effect oder Dragon Age oder auf einen neuen Star Wars-Titel beziehen.

EA hat auch eine Reihe wichtiger Partnerschaften, darunter eine kürzlich angekündigte mit Middle Earth Enterprises. Das Spiel, das aus dieser Partnerschaft hervorgeht, ein Free-to-Play-Handyspiel namens Der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde, ist in den Fußnoten der Folie aufgeführt und wird daher wahrscheinlich nicht der „Partnertitel“ sein. EA bezieht sich auf.

Während das Remake an das bevorstehende Dead Space-Remake von EA erinnert, das kürzlich auf ein Veröffentlichungsdatum im Jahr 2023 verschoben wurde, ist es wahrscheinlicher, dass das in der Präsentation aufgeführte Remake etwas ist, das noch nicht angekündigt wurde. Eine nachfolgende Folie besagt, dass ein neues EA-eigenes Studio in Seattle, das an der Battlefield-Franchise arbeiten wird, auch ein „unangekündigtes Open-World-Action-Adventure-Spiel“ in Arbeit hat. Motive Studios, das das Dead Space-Remake entwickelt, hat auch eine „unangekündigte IP“ auf seiner Liste.



Quelle Link