„Eiyuden Chronicle: Rising“ ist das schönste Spiel der PAX East 2022

Eiyuden-Chronik: Hundert Helden ist ein bevorstehendes JRPG, das 2023 auf den Markt kommen soll, aber die Entwickler NatsumeAtari und Rabbit & Bear Studios arbeiten bereits hart an einem Prequel – Eiyuden-Chronik: Aufstieg. Dieses 2,5-D-Action-Rollenspiel wurde teilweise von Konamis geliebter Suikoden-Serie inspiriert und bietet einen atemberaubenden Kunststil, wunderbare Charaktere und ein leicht verdauliches Gameplay – perfekt für diejenigen, die nach einem kompakten 25-Stunden-Abenteuer suchen.

Während der Pax East 2022, Umgekehrt hatte die Möglichkeit, eine Demo für auszuprobieren Eiyuden-Chronik: Aufstieg, und obwohl es eine kurze Erfahrung war, sind wir gespannt darauf, den vollständigen Build in die Hände zu bekommen, wenn er im Mai 2022 startet.

Unmittelbar der beeindruckendste Aspekt von Eiyuden-Chronik: Aufstieg ist sein Kunststil, der aus unglaublich schönen Assets besteht, die auftauchen und es schwierig machen, vom Bildschirm wegzuschauen. Die lebhaften Farben harmonieren gut miteinander, und dank der atemberaubenden Linienführung ist alles leicht aufzunehmen – insbesondere das Gras und andere Objekte im Vordergrund. In ähnlichen Spielen bekommen Hintergründe und Umgebungen oft nicht so viel Liebe wie die Charaktere selbst, also ist es erfrischend zu sehen Eiyuden-Chronik: Aufstieg mit seiner Präsentation eine so ansprechende Balance finden.

Sobald Sie anfangen, sich zu bewegen, werden die Dinge noch beeindruckender, da die Animationen flüssig sind und sich dennoch so anfühlen, als wären sie von Hand erstellt worden, mit einem fast Konstruktionspapier-ähnlichen Ansatz, der diesem Spiel so viel Persönlichkeit verleiht. Noch bevor wir zum Gameplay und zur Geschichte kommen, Eiyuden-Chronik: Aufstieg ist fesselnd, dank seiner Kunst.

Schlicht und doch elegant

Wenn es ums Gameplay geht, Eiyuden-Chronik: Aufstieg fängt relativ simpel an und wird nie zu kompliziert, zumindest laut 505 Games. Während dies für einige eine Abzweigung sein mag, freuen wir uns über die Idee einer kürzeren, überschaubareren Erfahrung, insbesondere nach Hunderten von Stunden Eldenring.

Anfangs hat Ihr Charakter einen einfachen Nahkampfangriff, aber wenn Sie mehr Gruppenmitglieder ansammeln, erweitern sich Ihre Fähigkeiten und geben Ihnen viele Angriffe, die Sie auf Ihre Feinde loslassen können. Wir konnten die anderen Charaktere nicht ausprobieren, aber anscheinend wird der Kampf später viel interessanter, da Sie im Handumdrehen zu verschiedenen Gruppenmitgliedern wechseln können.

Laut 505 Games verursachen bestimmte Gruppenmitglieder aus nächster Nähe hohen Schaden, während andere eher für Fernkämpfe gedacht sind und eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten, sich mit Feinden auf der ganzen Welt auseinanderzusetzen. Spieler, die nach komplizierten Kämpfen mit viel Abwechslung suchen, sind möglicherweise nicht begeistert Eiyuden-Chronik: Aufstieg, aber diejenigen, die eine zugänglichere Erfahrung suchen, werden auf ihre Kosten kommen. Sie müssen sich keine langen Combos merken oder perfekt mit Ihren Tastendrücken umgehen, um in diesem Spiel erfolgreich zu sein.

Abgesehen vom Kampf musst du auch Ressourcen sammeln, um deine Stadt wieder aufzubauen, und nützliche Gegenstände herstellen, die dir auf deiner Reise helfen werden. Diese Nebenaktivitäten tragen dazu bei, das gesamte Gameplay zu stärken, wodurch ein Teil der Wiederholung des Kampfes unterbrochen wird.

Vermeidung von Katzenastrophen

Während wir kaum an der Oberfläche gekratzt haben Eiyuden-Chronik: Rising’s Geschichte während unserer Demo haben wir es geschafft, ein paar Quests zu meistern und den Ton für die größere Erzählung im Allgemeinen anzugeben. Bei der ersten Quest mussten Sie eine vermisste Katze namens Yum-Yum finden, die im gesamten Tutorial in Teilen verstreut war. Obwohl es sich um eine so unkomplizierte Aufgabe handelte, war sie befriedigend, zumal Sie die Stadtbewohner um Informationen bitten mussten, bevor Sie Feinde in einem tödlichen Wald besiegen und schließlich den katzenartigen Begleiter ausfindig machen konnten.

Nachdem du Yum-Yum zu ihrem Menschen zurückgebracht hast, begibst du dich zu einer etwas raffinierteren Aufgabe, die dich zurück in den Wald schickt, um einen Boss zu besiegen: einen tödlichen Baum, der Energiestrahlen auf dich schießt. Unterwegs wagten wir uns durch einen Dungeon und nahmen an leichten Plattformspielen teil, während wir gleichzeitig Materialien sammelten, um unsere Heimatbasis zu stärken. Letztlich geht es darum, die durch ein Erdbeben zerstörte Stadt wieder aufzubauen.

Es ist unklar, wie sich die Geschichte entwickeln wird, aber basierend auf den ersten 30 Minuten ist es wahrscheinlich Eiyuden-Chronik: Aufstieg wird uns ein herzerwärmendes, humorvolles Abenteuer bescheren – hoffentlich mit ein paar Drehungen und Wendungen.

Eiyuden-Chronik: Aufstieg erscheint am 10. Mai 2022 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC.



Quelle Link