Elden Ring Co-Op-Spieler verlässt das Spiel auf die coolste Art und Weise, die möglich ist

In Eldenring, Zauberei-Builds gehören bei weitem zu den mächtigsten Builds im Spiel. Egal, ob Sie gegen normale Feinde, harte Bosse oder sogar andere Spieler antreten, Eldenring Hexerei-Builds haben einen Zauber, der jedes Problem, mit dem sie konfrontiert sind, schnell, praktisch und auf magische Weise löst.



Typischerweise sind einige der prominenteren Clips mit Hexerei-Builds die Boss-Kill-Clips. Insbesondere zeigen einige der verrücktesten Clips extrem schnelle Boss-Kills wie Eldenring’s Radagon und Elden Beast sterben in 30 Sekunden. Diese Clips können für andere Spieler sowohl beeindruckend als auch frustrierend sein, da diejenigen, die keine Hexerei verwenden, normalerweise Ehrfurcht oder Ekel angesichts der überwältigenden Natur der Builds haben.

Wie bereits erwähnt, ist das wahre Problem der Zauberei neben ihrem Schadensausstoß jedoch ihre Alleskönner-Natur. Es gibt eine Menge Zaubersprüche im Spiel, und mit der richtigen Kombination ist ein Zauberer bestens darauf vorbereitet, mit jedem Problem fertig zu werden, mit dem er konfrontiert wird. Kürzlich brachte ein Spieler diese Ideologie der Zauberei an ihre Grenzen, indem er den Fähigkeiten von Rennalas Vollmond-Zauber eine neue Funktion hinzufügte Eldenring. Sie entschieden, dass die Zauberei noch mehr Funktionalität benötigte, und nutzten sie als urkomisches Werkzeug zur Irreführung.

Das war der coolste Koop-Exit, den ich bisher von Eldenring gesehen habe

Der Reddit-Benutzer RandumbStoner hielt den Moment mit der Kamera fest und war angenehm überrascht von der Ausstiegsstrategie seines herbeigerufenen Freundes, der die Vollmond-Zauberei als unterhaltsamen Weg nutzte, um das Spiel zu „verlassen“. Was wirklich passiert ist, ist, dass der Spieler Vollmond wirkte und ein Projektil abfeuerte, das RandumbStoner ins Auge fiel. Während RandumbStoner beobachtete, wie der hübsche Mond durch die Luft schwebte, machte der herbeigerufene Spieler seine waghalsige Flucht und verließ das Spiel, als der Mond davonschwebte. Als sich RandumbStoner umdrehte, hatte sich der gerufene Spieler also in Luft aufgelöst, ähnlich wie Eldenring’s unsichtbares Kavalleriepferd der Nacht.

Der Thread unter diesem urkomischen Clip wurde von anderen Reddit-Benutzern mit Referenzen und Witzen überflutet. Ein Benutzer verwies auf eine Szene aus Avatar: Der letzte Luftbändiger, und sagte, ihr Koop-Partner habe sich wie Prinzessin Yue in den Mond verwandelt. Ein anderer Benutzer scherzte, dass der beschworene Spieler „einen Batman zog“ und mitten im Kampf spurlos verschwand. Viele andere Benutzer waren wie RandumbStoner beeindruckt, einfach beeindruckt von dem Zauber und dieser seltsamen neuen Verwendung.

Während Hexerei-Builds sicherlich überwältigt sind, ist es sehr interessant, unorthodoxe und kreative Verwendungen von Zaubersprüchen zu sehen. Anstatt zu verwenden Eldenring’s legendären Hexereien bis hin zu One-Shot-Bossen, macht es viel mehr Spaß zu sehen, wie ein Spieler einen Drachen tötet, sich in den Mond verwandelt und aus dem Blickfeld verschwindet.

Eldenring ist jetzt für PC, PlayStation 4, PlayStation 5 und Xbox One sowie Xbox Series X|S verfügbar.



Quelle Link