Elden Ring Video weist auf 2 Probleme mit Torrent hin

Eines der bestimmenden Merkmale, die helfen Eldenring Was sich von anderen Titeln in der Bibliothek von FromSoftware abhebt, ist die weitläufige offene Welt. EldenringDie offene Welt von bietet riesige Landschaften, die die Spieler durchqueren müssen, und während sie dies zu Fuß tun können, ist es viel einfacher, sich auf Torrent, dem freundlichen Spirit Steed des Spielers, das wie ein Pferd aussieht, durch die Spielwelt zu bewegen. Eldenring Spieler erhalten Torrent früh im Spiel und werden die Kreatur während ihres Abenteuers unzählige Male anrufen.



Eldenring Spieler können mit Torrent nicht nur große Entfernungen in den Lands Between zurücklegen, sondern auch seine Doppelsprung-Fähigkeit nutzen, um neue Höhen zu erreichen. Die Halterung fügt eine weitere Ebene hinzu Eldenring’s Traversal-Mechanik, die den Spielern mehr Freiheit gibt, wenn es darum geht, von einem Punkt zum nächsten zu gelangen. Aber obwohl Torrent unglaublich nützlich ist, ist es nicht ohne Fehler, wie ein neues Video von Zullie the Witch zeigt.

Zullie the Witch hat ein neues Video über Torrent hochgeladen Eldenring, die zwei der größten Mängel der Halterung aus gestalterischer Sicht erklärt. Der erste Hinweis im Video ist die Tatsache, dass Torrent manchmal nicht doppelt springt, wenn der Spieler von einer Klippe fällt. Es gab Spekulationen in der Community, dass dies an der Größe der Waffe lag, die die Spieler beim Fallen ausgerüstet hatten, aber Zullie the Witch erklärt, dass es stattdessen an der Art und Weise liegt, wie bestimmte Waffen gehalten werden. Zullie die Hexe sagt, dass es „höchstwahrscheinlich ein Fehler“ ist. Wenn ja, wird es interessant sein zu sehen, ob FromSoftware versucht, es in Zukunft zu beheben Eldenring aktualisieren.

Das andere Problem, auf das im Video hingewiesen wird, hat mit Torrents Gesundheit zu tun. Torrent heilt nicht, wenn der Spieler stirbt oder schnell reist, und muss daher auf andere Methoden zurückgreifen, um seine Gesundheit wiederherzustellen. Spieler können dies tun, indem sie sich an den Stätten der Gnade ausruhen, Torrent füttern oder Torrent wiederbeleben, nachdem er gestorben ist. Für diejenigen, die es vielleicht nicht wissen, haben die Spieler die Möglichkeit, Torrent wiederzubeleben, indem sie eine Flask of Crimson Tears-Ladung verwenden.

Hardcore Eldenring Fans könnten von diesem Einblick in Torrent fasziniert sein, und sie sollten sich auch die anderen Videos von Zullie the Witch ansehen. Sie beinhalten eine Erklärung, wie groß der Erdbaum ist, nähere Betrachtungen der feindlichen Designs im Spiel und mehr.

Eldenring ist jetzt für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X erhältlich.





Quelle Link