Fortnite Kapitel 3 Staffel 2 – Fischstandorte und wie man sie fängt

Das Angeln in Fortnite ist seit seiner Einführung mit dem Start von Kapitel 2 ein großer Teil des Battle Royale-Spiels geblieben. Die Spieler haben eine Angelsammlung, die alle Fische dokumentiert und verfolgt, die Spieler in Fortnite gefangen haben. Sobald die Spieler einen Fisch gefangen haben, wird er in ihrer Sammlung registriert und sogar erklärt, wo er auf der Karte gefangen werden kann. Jedem Fisch wird außerdem ein Spitzengewicht zugewiesen, das eine Bewertung von einem, zwei oder drei Sternen ergibt. Spieler, die ihre Sammlung vollständig vervollständigen möchten, wissen zunächst nicht, wie sie viele der verfügbaren Fische in Fortnite fangen können. In der Angelsammlung sehen die Spieler einige verdunkelte Kästchen. Um diese Kästchen auszufüllen, müssen die Spieler den spezifischen Fisch finden und fangen, der dorthin geht.

Spieler, die versuchen möchten, mit jedem Fisch drei Sterne zu verdienen, oder einfach nur sehen möchten, wie ihre Angelsammlung gefüllt ist, müssen wissen, wo sie jeden verfügbaren Fisch in Fortnite Kapitel 3, Staffel 2 finden. Die folgende Liste zeigt den Spielern genau das , zusammen mit der Rute, mit der sie die schuppigen Kreaturen einholen müssen.

Jeder Fisch in Fortnite Kapitel 3, Staffel 2

Insgesamt gibt es in Fortnite Kapitel 3, Staffel 2, 28 verfügbare Fische zum Fangen. Dies ist die Zahl vom 18. April 2022, aber die Spieler sollten bedenken, dass Epic Games dem Spiel immer neue Fische hinzufügt. Es ist wahrscheinlich, dass es bis zum Ende von Staffel 2 mehr als 28 Fische in Fortnite geben wird.

Im Moment gehen wir jedoch darauf ein, wo Sie alle 28 Fische finden können, die derzeit auf der Karte verfügbar sind.

  1. Orange, grün, blau Flopper: Die Gruppe der Flopper ist der häufigste Fisch in Fortnite und kann es sein in jedem Angelloch zu finden auf der Karte mit jeder Art von Rute.
  2. Schwarzer und blauer Schildfisch: Die häufigste Art von Schildfischen ist die schwarz-blaue Version irgendwo auf der Karte gefangen mit jeder Art von Rute.
  3. Schwarz gestreifter Schildfisch: Nur gefunden in Küstenzone von Fortnite, was jeden Angelplatz am Rand der Karte bedeutet. Östlich von Sanctuary liegt ein beliebtes Küstengebiet zum Fischfang. Der Schwarzgestreifte Schildfisch wird mit jeder Rute gefangen.
  4. Rosa Schildfisch: Der Pink Shield Fish kann sein irgendwo auf der Karte gefangen, erfordert aber eine Profi-Angelrute einzurollen.
  5. Grüner Schildfisch: Zur Farbe des Green Shield Fish passen, kann es nur sein in Waldgebieten gefangen von Fortnite. Dies bedeutet im Grunde jedes Gebiet mit dichter Baumbedeckung und einem Angelloch. Während es auf der Karte von Kapitel 2 nicht viele Waldgebiete gibt, gibt es einige großartige Angelplätze unter den Bäumen bei The Joneses. Spieler können jede Art von Rute verwenden, um diesen Fisch einzuholen.
  6. Hellblauer Schildfisch: Abgerundet wird der Schildfisch durch die hellblaue Version, die sein kann irgendwo auf der Karte gefangen mit jeder Rute.
  7. Blauer Schlürffisch: Der Blaue Schlürffisch ist der am einfachsten zu fangende Schlürffisch, so wie er ist überall auf der Karte verfügbar Verwenden Sie alles, was die Rutenspieler in ihrem Inventar haben.
  8. Gelber Schlürffisch: Der nächste Schlürffisch ist nur in fangbar sumpfige Gebiete von Fortnite. Glücklicherweise können die Spieler jede Rute verwenden, die sie haben.
  9. Lila Schlürffisch: Der Lila Schlürffisch wird gefangen bergige Landschaften von Fortnite. In den Bergen in der Nähe von Misty Meadows, Retail Row und Lazy Lake gibt es mehrere Angelstellen. Auch hier ist kein spezieller Stab erforderlich.
  10. Schwarzer und blauer Schlürffisch: Nicht zu verwechseln mit dem Schildfisch, dieser Schlürffisch kann nur darin gefangen werden Küstengebiete in der Nacht. Spieler können Sanctuary wieder besuchen, solange es nachts ist. Jede Rute reicht aus, um diesen Schlürffisch zu fangen.
  11. Weißer Schlürffisch: Der schwer fassbare Weiße Schlürffisch erfordert eine Profi-Angelrute fangen. Gibt es auch nur in Sumpfgebiete nachts. .
  12. Hellblau, hellbraun, lila Top Small Fry: Diese drei kleinen Bratfische können sein irgendwo gefangen auf der Fortnite-Karte. Sie können jedoch auch außerhalb von Angellöchern gefangen werden. Das bedeutet, dass die Spieler jede Art von Rute nehmen und sie in einem Gewässer verwenden müssen, das nicht sprudelt.
  13. Schwarze kleine Braten: Die nächste Version des Small Fry kann auch sein irgendwo auf der Karte gefangen, aber nur nachts. Spieler können jede Rute für diesen Job verwenden.
  14. Blaue kleine Braten: Die Blue Small Fry ist eine andere Nur Küstengebiet Fisch. In Sweaty Sands, Sanctuary und an jedem anderen Strand müssen die Spieler ihre Standard- oder Pro-Angelrute mitnehmen.
  15. Qualle schlürfen: Die erste der Quallen ist am einfachsten zu fangen, die es gibt irgendwo auf der Karte Verwenden Sie alles, was die Spieler finden können.
  16. Dunkle Vorhutqualle: Einer der seltensten Fische in ganz Fortnite ist die Dark Vanguard Jellyfish. Dieses bunte Geschöpf kann sein überall mit jeder Rute gefangen, aber nur nachts.
  17. Kuschelqualle: Der entzückendste Fisch in Fortnite ist in den dunkelsten Tiefen von zu finden sumpfige Gebiete. Jede Rute reicht aus, um die Kuschelqualle zu fangen.
  18. Schalige Quallen: Die Peely Jellyfish erfordert die Verwendung von a Profi-Angelrute und kann nur eingefangen werden bergige Landschaften von Fortnite.
  19. Lila Quallen: Die letzte der Jellyfish ist die Purple-Version, die nur in zu finden ist Küstenzone aber die Spieler müssen dieses Mal keine Profi-Angelrute verwenden.
  20. Lila und orangefarbener Thermalfisch: Die lila und orange Version kann sein irgendwo gefangen auf der Karte, aber es hat eine erhöhte Bevölkerung um The Joneses POI. Eine Rute jeglicher Art reicht aus.
  21. Raben-Thermalfisch: Diese Art von Thermalfisch benötigt eine Profi-Angelrute fangen. Außerdem müssen die Spieler a besuchen Küstengebiet um es aufzurollen.
  22. Grüner Thermalfisch: Der Grüne Thermalfisch hat einen bestimmten Ort auf der Karte und befindet sich im Südteiche von The Joneses Sonderziel. Die Spieler können eine beliebige Rute an diesen Ort mitbringen.
  23. Roter und grüner Thermalfisch: Genau wie der grüne Thermalfisch ist auch die rot-grüne Version in zu finden Teiche südlich von The Joneses mit einer normalen Rute.
  24. Silberner Thermalfisch: Der letzte in Fortnite verfügbare Fisch, der Silber-Thermalfisch, benötigt a Profi-Angelrute fangen. Spieler können reinschauen Wüstengebiete um diese Art von Thermalfischen zu fangen.

Das ist jeder Fisch, der derzeit in Fortnite Kapitel 3, Staffel 2 verfügbar ist. Die meisten Fische benötigen keine Profi-Angelrute oder einen bestimmten Ort, aber diejenigen, die dies tun, können schwierig zu fangen sein. Wenn Spieler Schwierigkeiten haben, einen bestimmten Fisch zu fangen, gibt es nicht viel, was sie tun können, außer sich die Liste oben anzusehen, mit der richtigen Rute zum richtigen Ort zu gehen und es weiter zu versuchen.



Quelle Link