GameStop hat jetzt eine eigene Brieftasche für Kryptowährung und NFTs

In einer Welt, in der NFTs und Kryptowährungen im Mittelpunkt stehen, taucht GameStop in das Geschäft mit virtuellem Geld ein und bietet seinen Kunden eine neue und innovative Art und Weise, sich selbst damit zu beschäftigen. In einer virtuellen Welt nach der Pandemie lädt GameStop Kunden ein, seine neue digitale Brieftasche herunterzuladen, die speziell für NFTs und Kryptowährung entwickelt wurde.



In der Hoffnung, bis Ende Juli in die Welt der NFTs vorzudringen und einen Marktplatz für sie zu eröffnen, erstellt GameStop eine Brieftasche für Browsererweiterungen, damit Kunden Kryptowährungen direkt von ihrem Webbrowser aus frei kaufen, verkaufen und handeln können. Dieser Schritt rückt das Unternehmen ins Rampenlicht und sichert seinen Platz im Gespräch über NFTs und Kryptowährung, wo GameStop genau sein will.

In einer Welt, die mit diesen neuen virtuellen Währungen und NFTs nicht vollständig vertraut ist, werden Kunden sicherlich Vorbehalte gegenüber einer Brieftasche mit Browsererweiterung haben, die sich auf diese Art von Marktplatz einlässt. Zu den Versprechen, die das Wallet den Kunden macht, gehören:

  • Speichern Sie Krypto und NFTs sicher
  • Nutzen Sie dezentrale Apps auf Ethereum
  • Schnelle und preisgünstige Transaktionen auf Loopring Layer 2
  • Selbstverwahrung für die volle Kontrolle über Ihr Vermögen

GameStop verspricht, die Netzwerkgeschwindigkeiten hoch und die Gebühren für Handelstransaktionen niedrig zu halten, da es diese Handelsgeschäfte und Transaktionen zwischen Kunden und Verkäufern vermittelt. Es bewirbt auch mehrere Sicherheitsstufen, einschließlich einer geheimen Wiederherstellungsphrase, die jeder Kunde hat, um ein Konto wiederherzustellen, das aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde. In den Anweisungen zur Installation der Brieftasche empfiehlt GameStop, sie aus dem Chrome-Erweiterungsspeicher herunterzuladen und dann das GameStop-Brieftaschensymbol an die Erweiterungsleiste anzuheften.

Von dort aus ist es ein grundlegendes Kontoerstellungs- und Aktivierungsprotokoll, und innerhalb von Minuten sind Kunden bereit, mit dem Handel mit NFTs und Kryptowährungen direkt aus der Brieftasche der Browsererweiterung zu beginnen, wodurch die Notwendigkeit entfällt, mehrere Registerkarten für verschiedene Konten zu öffnen. Sobald der NFT-Marktplatz von GameStop in Betrieb ist, können Kunden und Benutzer mit der Brieftasche einfach ein einziges Programm öffnen, um auf ihre eigenen Gelder zuzugreifen, und den sorgfältig zusammengestellten Katalog von GameStop mit verschiedenen virtuellen Währungen und Vermögenswerten durchsuchen.

Es ist wahr, dass GameStop in der Vergangenheit selbst eine volatile Aktie war und dass es ein riskanter Schritt ist, in den auf- und absteigenden Markt von NFTs und Kryptowährungen vorzudringen, aber die Kunden suchen immer nach einem einfachen Zugang und die Brieftasche wird es bieten nur das. Die Brieftasche dient den Kunden als Möglichkeit, den Überblick über ihre virtuellen Gelder zu behalten, stellt ihnen aber auch den kommenden GameStop-Marktplatz vor.



Quelle Link