GoldenEye Multiplayer-Funktion ist exklusiv für die Switch-Version

Switch-Benutzer werden sich wahrscheinlich über die Nachricht freuen, dass die bevorstehende Portierung des Klassikers Goldauge 007 wird ausschließlich Online-Multiplayer bieten. Als eines der einflussreichsten FPS-Spiele aller Zeiten mag die ursprüngliche Veröffentlichung von 1997 für Nintendo 64 in Bezug auf ihre Grafik und Steuerung gealtert sein, aber sie hat einen ziemlichen Einfluss auf das Genre und das Spielen im Allgemeinen hinterlassen. Angesichts seines Status haben Fans auf eine Rückkehr gehofft, entweder in Form eines Remakes oder durch die Bereitstellung auf modernen Systemen, und jetzt ist es soweit.


Goldenes Auge 007 wurde erst kürzlich für Switch Online angekündigt, zusammen mit einigen anderen Spielen, die auf die Hybridkonsole kommen, wie z Pokémon-Stadion und Mario-Party. Während es Pläne gibt, diese Retro-Spiele sowohl 2022 als auch 2023 erneut zu veröffentlichen, gibt es noch kein Veröffentlichungsdatum für den James-Bond-Titel. Daneben Goldenes Auge kommt auch zum Xbox Game Pass, der als „getreue Nachbildung“ dieses ikonischen Titels beschrieben wird. Es sieht jedoch so aus, als würden Xbox-Benutzer keinen Zugriff auf den Online-Multiplayer erhalten.

Das geht aus einem aktuellen Bericht von VGC hervor. Eine von Microsoft gesendete Erklärung besagt, dass es derzeit „keine Pläne“ gibt, den Online-Multiplayer in die Game Pass-Version von zu bringen Goldauge 007, was wahrscheinlich viele enttäuschen wird. Die Xbox-Portierung des Spiels wird jedoch weiterhin über einen Sofa-Mehrspielermodus der alten Schule verfügen, in dem bis zu vier Personen im geteilten Bildschirm gegeneinander spielen können. Für einige ältere Spieler kann dies ideal sein, da sie so nacherleben können, wie das Original damals gespielt wurde. Für diejenigen, die es eher gewohnt sind, online zu spielen, reicht ein Split-Screen-Modus möglicherweise nicht aus.

Zum jetzigen Zeitpunkt sieht es so aus, als ob nur diejenigen mit einem Switch exklusiven Zugriff auf den Online-Multiplayer-Teil des FPS erhalten. Auf jeden Fall ist es schön, die Rückkehr dieses einflussreichen Titels zu sehen. Es gab Gerüchte über ein Remake von Goldauge 007, aber bisher gab es keine offizielle Bestätigung, ob das passieren wird. In der Zwischenzeit können sich zumindest Fans wieder in diesen ein Vierteljahrhundert alten Klassiker stürzen.

Angesichts des Einflusses, den das Spiel auf die Branche hatte, a Goldenes Auge Vor nicht allzu langer Zeit wurde ein Dokumentarfilm veröffentlicht, der einen Einblick in die Erfahrung von Entwickler Rare bei der Entwicklung des Spiels vor 25 Jahren gibt. Für viele sind sowohl die modernen Ports des Spiels als auch die Dokumentation eine Explosion aus der Vergangenheit, und obwohl es eine Schande ist, dass Xbox-Benutzer keinen Online-Multiplayer haben, ist es immer noch eine Gelegenheit, das Spiel noch einmal zu erleben oder es zum ersten Mal zu erleben.

Goldauge 007 ist jetzt für Nintendo 64 erhältlich und kommt für Switch, Xbox One und Xbox Series X/S.

Quelle: VGC





Quelle Link