„Herr der Ringe: Helden von Mittelerde“-Plattformen, Gameplay und mehr

Die frühen 2000er waren eine große Zeit für „Der Herr der Ringe“-Spiele, als Publisher Electronic Arts Juwelen wie die Strategieserie „Battle for Middle Earth“ herausbrachte. Jetzt steigt EA wieder in LOTR ein Herr der Ringe: Helden von Mittelerde, das erste Spiel im Franchise seit mehr als 10 Jahren. Der Herausgeber hat noch nicht allzu viele Informationen zu seinem kürzlich angekündigten LOTR-Titel veröffentlicht, aber seine Enthüllung enthielt genug, um das Projekt vielversprechend aussehen zu lassen.

Wann ist der Herr der Ringe: Helden von Mittelerde Veröffentlichungsdatum?

Einen Veröffentlichungstermin hat EA noch nicht bekannt gegeben Helden von Mittelerde noch. Die Ankündigung des Spiels besagt, dass der Beta-Test voraussichtlich im Sommer 2022 beginnen wird, aber es ist nicht abzusehen, wie lange die Beta dauern wird oder wie kurz vor dem Start steht.

Gibt es ein Herr der Ringe: Helden von Mittelerde Anhänger?

Noch nicht. Helden von MittelerdeDie Ankündigung von war wenig detailliert und enthielt keine Trailer oder Screenshots. Das einzige Kunstwerk, das bisher veröffentlicht wurde, ist eine Konzeptskizze, die die Partnerschaft von EA mit Middle-earth Enterprises ankündigt, die die Lizenzrechte an Lord of the Rings kontrolliert.

Welche Plattformen werden Herr der Ringe: Helden von Mittelerde zur Verfügung stehen?

Helden von Mittelerde wird ausschließlich auf mobilen Plattformen als Free-to-Play-Spiel verfügbar sein. Die Ankündigung des Spiels weist auch darauf hin, dass zum Spielen eine Internetverbindung erforderlich ist.

Wer entwickelt Herr der Ringe: Helden von Mittelerde?

Entwicklung an Helden von Mittelerde wird von Capital Games, einem hauseigenen Studio unter dem Dach von EA, abgewickelt. Capital Games läuft derzeit Star Wars: Galaxis der Heldenmachen Helden von Mittelerde sein zweites laufendes Free-to-Play-Handyspiel.

Was ist Herr der Ringe: Helden von Mittelerde’s Gameplay wie?

EA ging nicht auf allzu viele Details zum Gameplay ein Helden von Mittelerde, aber die Informationen, die wir haben, zeichnen ein ziemlich vollständiges Bild. EA bezieht sich auf Helden von Mittelerde als „Sammelrollenspiel“ – mit anderen Worten ein Gacha-Spiel. Daher können die Spieler damit rechnen, eine Liste von Lord of the Rings-Charakteren aufzubauen, indem sie Ressourcen im Spiel für zufällige Belohnungen ausgeben.

Sobald Sie Ihr Team zusammengestellt haben, werden Sie es in rundenbasierten RPG-Kämpfen einsetzen. Laut EA Helden von Mittelerde wird eine „strategische, sozial kompetitive Erfahrung“, so dass Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe wahrscheinlich einen großen Teil des Spiels ausmachen werden.

Capital Games‘ Star Wars: Galaxis der Helden kann als nützliche Vorlage dienen, wenn Sie sich fragen, wie sich das alles summiert. Wie Helden von Mittelerde, Galaxie der Helden verfügt über Gacha-Sammelmechanismen, um ein Team von Star Wars-Helden zu erstellen, die Sie dann in rundenbasierten Kämpfen einsetzen können. Galaxie der Helden ist ein ziemlich gut bewertetes Spiel, obwohl Spieler Beschwerden über seine Monetarisierung haben, insbesondere die Schwierigkeit, wettbewerbsfähig zu spielen, ohne Geld auszugeben.

Was ist die Geschichte von Herr der Ringe: Helden von Mittelerde?

Anstatt der Handlung des etablierten Herr der Ringe-Kanons zu folgen, Helden von Mittelerde wird eine neue Geschichte erzählen, die „ausschließlich von Mittelerde inspiriert ist, wie sie in den literarischen Werken von JRR Tolkien beschrieben wird“. Das bedeutet, dass Charaktere und Ereignisse, die Fans der „Herr der Ringe“-Filme kennen, in etwas anderer Form in Erscheinung treten können Helden von Mittelerde. EA erwähnt ausdrücklich sowohl die Herr der Ringe-Buchtrilogie als auch Der Hobbit als Quellen für Überlieferungen und Charaktere für Helden von Mittelerde.



Quelle Link