Mit dem Karen-Build „Elden Ring“ können Sie Feinde mit Ihrer nervigen Stimme zerstören

Nun das Eldenring schon eine Weile draußen ist, haben die Spieler begonnen, mit Meme-Builds zu experimentieren (wie dem lächerlichen Sonic-Setup, das die PvP-Szene dezimierte). Das Neueste Eldenring Meme ist der „Karen-Build“, der von YouTuber BushyGames populär gemacht wurde. Mit dieser absurden, schreienden Banshee kannst du Bosse besiegen – und mit den Managern von The Lands Between sprechen – nur mit deiner Stimme. Der beste Teil? Dieser Build ist tatsächlich sehr effektiv, was ihn noch lustiger macht. Hier ist, wie der Build funktioniert und was Sie brauchen, um ihn zum Laufen zu bringen.

Was ist der Eldenring Karen bauen?

Der Karen-Build ist ein Eldenring Setup, das nur Atem- oder Mundangriffe verwendet, wie z. B. die Fertigkeit Brüllen der Bestie oder der Zauber Rotten Breath. Es braucht einige Mühe, um loszulegen, aber sobald Sie alle Gegenstände gesammelt haben, die Sie für diesen Build benötigen, können Sie Chaos in The Lands Between anrichten.

Wie im obigen Video mit freundlicher Genehmigung von BushyGames gezeigt, erfordert der Karen-Build den Einsatz von Mundangriffen, die perfekt zu einer echten Karen passen – sodass Sie jeden auf Ihrem Weg anschreien können. Stellen Sie sicher, dass Sie auch den Karen-Haarschnitt verwenden, wenn Sie Ihren Charakter erstellen (dies ist unerlässlich).

Der Lauf beginnt mit der Firebreather Ash of War, die an der Fackel befestigt ist. BushyGames besiegt dann einen Drachen, um ein Drachenherz zu erhalten, das zum Sammeln des Zaubers Rotten Breath verwendet wird. Sammle von dort aus vier Deathroot und tausche sie mit Gurranq, Beast Clergyman, um die Beast’s Roar Ash of War zu verdienen, die der Schlüssel zu diesem Build ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Waffe, die Sie verwenden, mit dieser Fähigkeit aufrüsten – in diesem Fall verwendet BushyGames den Keen Dagger. Für diesen speziellen Lauf dürfen Sie nicht handeln irgendein Schaden mit Waffen oder Zaubersprüchen außerhalb von Atem-/Mundangriffen. Der Großteil des Laufs wird mit der Fertigkeit Beast’s Roar abgeschlossen.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit allem, was für diesen speziellen Karen-Build benötigt wird:

Rüstung

  • Scharfer Dolch
  • Siegel der Drachenkommunion

Asche des Krieges

Das Gebrüll der Bestie

Wundersame Physik-Mischung

  • Himmelblaue Kristallträne
  • Greenspill-Kristallträne

Talismane

  • Brüllen-Medaillon
  • Himmelblaues Bernsteinmedaillon +2
  • Karisches filigranes Wappen
  • Viridian-Bernstein-Medaillon

Zauber

Fauler Atem

Wie benutzt man die Eldenring Karen baut

Da die Fertigkeit „Beast’s Roar“ FP erfordert, sollten Sie Ihren Mind-Stat so weit wie möglich verbessern, damit Sie genug haben, um Bosse im späten Spiel zu besiegen. Außerdem sollten Sie mit mehreren Flasks of Cerulean Tears (die durch das Sammeln von Sacred Tears gefunden werden) ausgestattet sein, damit Sie Ihre FP während der Kämpfe auffüllen können.

Darüber hinaus sind Cerulean Crystal Tear und Greenspill Crystal Tear hochwirksame Zutaten in Ihrem Wondrous Physick Mix, die Ihre FP wiederherstellen bzw. Ihre Ausdauer steigern.

Und im schlimmsten Fall kannst du auf den Zauber Rotten Breath (zusammen mit dem Dragon Communion Seal, das mit Arcane skaliert) zurückgreifen, um Scarlet Fäulnis Schaden über Zeit zuzufügen.

Das Schöne an diesem Build (abgesehen von der Tatsache, dass Karen immer bekommt, was sie will) ist, dass Sie Ihre Feinde aus der Ferne angreifen können, wodurch Sie vor vielen ihrer Schläge geschützt sind. Die Strategie erfordert, dass Sie an den Angriffen Ihres Feindes vorbei/durch sie hindurchweichen und dann mit einem Beast’s Roar-Schrei weitermachen, um sicherzustellen, dass Sie nicht gierig werden.

Der wichtigste Teil dieses Builds ist es, mit einer frechen Einstellung und einer endlosen Liste von Beschwerden ausgestattet zu sein. Wenn ein Boss Ihnen Schwierigkeiten bereitet, fragen Sie unbedingt nach seinem Vorgesetzten – ein wesentlicher Bestandteil des Karen-Builds. Mit genügend Glück und Geschick schaffen Sie es bis zum Top-Manager von Eldenringdas Elden Beast selbst.



Quelle Link