MLB The Show 22: Beste Schlageinstellungen und Schlagansicht


MLB The Show 22 bringt Baseball zurück auf PlayStation und Xbox und zum ersten Mal auch auf die Switch. Ein Aspekt, der neuen Xbox-Spielern sicherlich gefallen wird, ist, dass MLB The Show 22 den Spielern eine Fülle verschiedener Möglichkeiten bietet, den Ball zu treffen und ihr Spielerlebnis individuell anzupassen. Sie sind nicht in eine Richtung gesperrt; Tatsächlich gibt es einige verschiedene Optionen. Während die Antwort auf die Frage, was ist das beste Schlageinstellungen und Schlagansicht in MLB The Show 22 ist sicherlich subjektiv und basiert auf persönlichen Vorlieben, ich gebe Ihnen als über sechsjähriger Serienveteran meinen Rat.

Beste Schlageinstellungen in MLB The Show 22

best hitting settings view mlb the show 22

Lassen Sie uns zunächst die verschiedenen Schlageinstellungsoptionen durchgehen, die Ihnen in MLB The Show 22 zur Verfügung stehen.

  • Richtung – Verwenden Sie den linken Stick, um nach innen/außen zu fokussieren, sowie die Schwenktaste.
  • Reines Analog – benutze den rechten Stick zum Schwingen.
  • Zone – Verwenden Sie zum Zielen den linken Stick und die Schwungtaste

Was die meisten Leute verwenden werden – und das ist auch die Schlageinstellung, die unserer Meinung nach hier bei VideoSpieleam besten ist – ist die Zoneneinstellung. Zone gibt Ihnen die direkteste Kontrolle über das Ergebnis des At-Bat und gibt Ihnen, obwohl es immer noch von den Statistiken eines Spielers beeinflusst wird, die bestmögliche Chance, ein gutes Ergebnis zu erzielen, vorausgesetzt, Sie führen es aus.

Zone Hitting ordnet Ihrem linken Stick einen PCI zu, mit dem Sie Ihren Schwung basierend auf der angezeigten Tonhöhe ausrichten können. Ihr Ziel ist es, mit dem PCI so zu zielen, dass sich der Ball im Totpunkt befindet. Dies gibt Ihnen die beste Chance, Perfect, Perfect Contact und Power zu erhalten.

Sie können entweder die Tasten oder den rechten Analogstick zum Schwingen verwenden, die beide über die Schlageinstellungen ein- und ausgeschaltet werden können. Ich persönlich bevorzuge Button. Das ist genau das, woran ich mich gewöhnt habe, nachdem ich jahrelang Baseball gespielt habe, bevor analoge Sticks überhaupt eine Sache waren, also ist es Ihre Entscheidung.

Die anderen Schlageinstellungen, Pure Analog und Directional, geben Ihnen etwas weniger Kontrolle über das Ergebnis, zumindest meiner Erfahrung nach. Haben Sie trotzdem keine Angst zu experimentieren und zu sehen, welches Ihnen am besten gefällt. Letztendlich ist die beste Schlageinstellung diejenige, mit der Sie am besten spielen. So einfach ist das.

Beste Schlagansicht

Für mich selbst experimentiere ich im Allgemeinen mit den verschiedenen Strike Zone-Optionen. Am Ende des Tages, bis der Ball getroffen wird, zählt nichts anderes als der Ball und die Schlagzone. Die Strike-Zone-Kameras geben Ihnen den klarsten Blick auf den Ball und seine Bewegung, damit Sie den Ball besser sehen und schnell reagieren können.

Aber noch einmal, was immer es zulässt Sie Den Ball besser zu treffen, ist die beste Sicht auf das Schlagen. Das heißt, Sie werden meistens Mitglieder der MLB The Show 22 sehen, die eine der Strike Zone-Hit-View-Kameraoptionen rocken.

Das ist alles für die beste Schlageinstellungen und Schlagansicht in MLB The Show 22. Weitere Tipps, Tricks und Neuigkeiten finden Sie in unseren anderen hilfreichen Artikeln zum Spiel unten.



Quelle Link