Monster Hunter Rise: Sunbreak gibt eine Vorschau auf das neue Follower-Quest-Gameplay

Wenn Capcoms Monster Hunter Rise: Sunbreak vor einer Woche sein jüngstes digitales Event abgeschlossen hat, waren viele in der Community wahrscheinlich von all den aufregenden Enthüllungen begeistert. Drei neue Monster wurden angekündigt, darunter die Rückkehr von Monster Hunter 4: Ultimate’s Flaggschiff-Wyvern Seregios. Ein weiteres bevorstehendes Feature, das während des Events enthüllt wird, sind die Begleiter-Quests. Und neuerdings die Sonnenpause Team teilte eine kurze Vorschau auf das Gameplay des Features, einschließlich dessen, was die NPCs während der Jagd tun können.



Das Veröffentlichungsdatum der massiven Erweiterung ist nur noch einen Monat entfernt und das vor kurzem abgeschlossen Monster Hunter Rise: Sunbreak Das digitale Event diente nur dazu, die Gaming-Community noch mehr zu begeistern. Die Spieler werden sich wahrscheinlich darauf freuen, mitten in der Jagd neue Switch-Skills auszutauschen oder sich den neuen Unterarten von Somnacanth und Almudron zu stellen. Mit der neuen Follower-Quest-Funktion können Jäger zusammen mit einigen ihrer Lieblings-NSCs sowohl aus Kamura Village als auch aus Elgado Outpost auf Quests gehen.

Auf dem offiziellen Twitter-Account hat Capcom ein kurzes Video darüber geteilt, was passieren kann, wenn Jäger eine Follower Quest durchspielen. Dem Beitrag zufolge sind Follower Quests Einzelspieler-Jagden, die Spielern helfen, ihre Freundschaft mit einem bestimmten NPC zu vertiefen. In den Gameplay-Aufnahmen ist der Jäger zu sehen, wie er mit Dame Fiorayne, einem der neuen Charaktere, die in angetroffen werden können, auf der Suche ist Monster Hunter Rise: Sunbreak’s Elgado-Außenposten. NPCs in Follower Quests können im Kampf ebenfalls fallen oder zusammenbrechen, Jäger können ihnen jedoch helfen, sie wieder in den Kampf zu bringen.

In dem Video ist zu sehen, dass NPCs eine gewisse Fähigkeit haben, wie echte Spieler zu jagen. Sie können Fallen stellen, um Monster aufzuhalten, helfen, die Gesundheit eines Jägers wiederherzustellen, und sogar initiieren Monster Hunter Rise: Sunbreak’s Feature von Wyvern Riding. Während des digitalen Events im Mai 2022 teilten die Entwickler auch mit, dass jeder NPC seine eigene Waffenspezialisierung haben wird, sodass Jäger ihre Lieblingswaffe auswählen können, mit der sie sich während der Jagd paaren möchten. Dies wird wahrscheinlich bei Kämpfen mit härteren Monstern wie dem Flaggschiff des Titelältesten Drachen Malzeno helfen.

Obwohl kein Teil des offiziellen Filmmaterials zeigt, was die Vorteile von Follower Quests sind, Fans von Monster Hunter Rise: Sunbreak wird die Funktion wahrscheinlich genießen. Es gibt viele Charaktere von der Basis MH Aufstieg Titel und mehr, die in der kommenden Erweiterung eingeführt werden, so dass die Möglichkeit, mit der Liste der Charaktere zu jagen, wahrscheinlich eine unterhaltsame Möglichkeit sein wird, die Zeit zwischen zugewiesenen Quests und offiziellen Jagden zu vertreiben.

Monsterjäger-Aufstieg ist ab sofort für PC und Switch verfügbar, und Sonnenpause erscheint am 30. Juni.



Quelle Link