Overwatch 2-Spieler weisen auf große Weise hin, dass das Spiel nicht so lohnend ist wie das Original

Einige Spieler haben begonnen, ihre Erfahrungen mit dem Neuen zu teilen Überwachung 2, verglichen mit weniger lohnendem als dem ursprünglichen Titel in kleineren und größeren Hinsichten. Dieses Fehlen eines lohnenden Gefühls geht auch darüber hinaus Überwachung 2die wöchentlichen Herausforderungen von , kommentieren direkt das eigentliche Spielerlebnis und insbesondere die Zusammenfassung nach dem Spiel.


Ein Beitrag zum Overwatch subreddit weist auf einige der spezifischen Aspekte hin, die dazu führen können, dass sich die Erfahrung anfühlt Überwachung 2 hat etwas von dem Spaß und der lohnenden Natur des ursprünglichen Spiels verloren. In ähnlicher Weise haben sich viele andere Fans um den Beitrag versammelt, um ihre eigenen Beschwerden darüber zu kommentieren, wie einige kleinere Details, die aus dem Spiel entfernt wurden, die Fortsetzung geschwächt haben.

Der erste Punkt, den der Beitrag kommentiert, ist das Fehlen eines On-Fire-Meter, das die Spieler wissen lässt, wenn sie während eines Spiels hervorragende Leistungen erbringen. Wie von anderen in Kommentaren erwähnt, werden die Charaktere immer noch ankündigen, wenn sie On-Fire sind, aber es gibt keinen visuellen Effekt, der neben dem Status steht. Sowohl das Originalposter als auch andere Fans, die kommen, um zu kommentieren, geben an, wie dies den Schwung und den Anreiz im Spiel aus dem Original entfernt Overwatchwas den Spielern eine negative Antwort gibt Überwachung 2.

Entscheidungen, die dazu führen, dass sich das Spiel weniger lustig und lohnend anfühlt. von Overwatch

Zusätzlich zum Fehlen eines On-Fire-Meters scheint der Bildschirm nach dem Spiel auch Medaillen und Karten verloren zu haben, die zeigen, wer sich in einem Spiel hervorgetan hat, und es den Spielern ermöglichen, Teamkollegen und sogar Gegner zu stützen. Dies ist vor allem für die Fans bemerkenswert, da diese Interaktionen nach dem Spiel im Original einen langen Weg zurückgelegt hatten Overwatch um für eine weniger toxische und einladendere Umgebung im Internet zu sorgen. Dann ist da noch das Thema Fan-Lieblingskarten von Overwatch schafft es nicht hinein Überwachung 2teilweise aufgrund der neuen Teamdynamik und -größe in der neuen Fortsetzung.

Unnötig zu sagen, der Übergang von Overwatch bis zu seiner Fortsetzung war für Blizzard und Fans der Serie schwierig, insbesondere da der Start von Serverproblemen und Angriffen böswilliger Akteure geplagt wurde Überwachung 2 mit DDOS-Angriffen. Es stimmt zwar, dass der ursprüngliche Titel Jahre damit verbracht hat, kleinere Details in die Formel einzubauen, die schließlich etwas bringen würde Overwatch Bis zu einigen seiner höchsten Gipfel ist es seltsam zu sehen, dass die Fortsetzung nicht alle diese Details nutzt. In diesem Fall, Überwachung 2 hat eine Menge Arbeit vor sich, um die gleiche lohnende und unterhaltsame Erfahrung zu machen, die das Original in seiner besten Form hatte.

Überwachung 2 ist jetzt für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar.





Quelle Link