PlayStation bietet „Gamer Dictionary“ mit Begriffen für neue Spieler

Für diejenigen, die Videospiele schon seit einiger Zeit verfolgen, gibt es bestimmte Wörter, die normalerweise nur mit Spielern und Spielen in Verbindung gebracht werden. Noob bezieht sich beispielsweise auf einen neueren Spieler bei einem Spiel oder wird als Beleidigung für jemanden verwendet, der in einem bestimmten Titel einfach schlecht spielt. „Git Gud“ gewann vor ein paar Jahren an Popularität und wird typischerweise mit den Soulsborne-RPGs und Spielern in Verbindung gebracht, die keinen Boss besiegen können Eldenring, zum Beispiel, kann gesagt werden, dass er einfach besser im Spiel werden soll. Für neue Spieler kann es jedoch entmutigend sein, all die Begriffe zu lernen, die andere schon so lange verwenden.



Playstation hofft, dies ändern zu können, da es seine ultimative Liste beliebter Gaming-Begriffe enthüllt. Im Wesentlichen ist dies ein „Spielerwörterbuch“, das jetzt auf der Website von Sony verfügbar ist und den Spielern Zugriff auf eine Menge Abkürzungen und Wörter gibt, deren Bedeutung sie möglicherweise nicht kennen. Es ist ähnlich wie ein Wörterbuch formatiert, wobei Wörter nach ihrem Buchstaben auf der Website kategorisiert werden. Es werden verschiedene Beispiele für Gaming-Slang erklärt, wie z. B. „cheesing“, das sich auf eine Taktik oder einen Exploit bezieht, der die Herausforderung eines Spiels oder Teils eines Spiels reduziert. Es gibt auch Erklärungen für tatsächliche Mechanik und Gaming-Hardware in der PlayStation-Begriffsliste, wie AoE oder Area of ​​Effect Damage und GPU.

Einige Begriffe aus dem Wörterbuch sind illustriert, mit Beispielen aus echten Spielen. Zur Erklärung von End-Game verwendet Sony das Beispiel von Schicksal 2 Es ist bekannt für sein Endspielspiel und bietet den Spielern zusätzliche Stunden an Inhalten durch Dinge wie die kürzlich veröffentlichten Schicksal 2 Hexenkönigin-Erweiterung und PvP-Multiplayer.

Etwas, das aus dem „Gamer-Wörterbuch“ heraussticht, war die Erwähnung der Abwärtskompatibilität. Dieser Begriff bedeutet, dass eine Konsole Software ausführen kann, die ursprünglich für frühere Hardwaregenerationen erstellt wurde. Sony verwies darauf, dass die PS5 die meisten PS4-Spiele ausführen könne. Interessanterweise wurde jedoch nicht erwähnt, dass bald PS3-Spiele und andere Titel älterer Generationen von Sony-Konsolen dank des neuen PlayStation Plus Premium-Dienstes wieder spielbar sein werden.

Für diejenigen, die richtig ins Gaming einsteigen möchten, oder für einen Spieler, der seit Jahren vorgibt zu wissen, was eine Hitbox ist, kann Sonys ultimative Liste von Begriffen mehr als nützlich sein. Der Plattformbesitzer hatte auch keine Angst, Spieler über einige giftigere Begriffe zu informieren, die in Online-Bereichen verwendet werden, was für einige Fans interessant war, wenn man bedenkt, dass PlayStation eine Möglichkeit patentiert hat, Toxizität aus seinem Chat zu entfernen.

Quelle: Playstation



Quelle Link