Pokémon-Fan macht ein beeindruckendes Bild von Mega Meganium

Das Pokémon Franchise hat im Laufe der Jahre viele neue Mechaniken erforscht, und eine der denkwürdigsten ist Mega Evolution. Mega Evolution wurde in den Gen 6-Spielen eingeführt und ist eine vorübergehende Transformation, die einige Pokémon kurzzeitig in eine neue Form mit größerer Kraft bringen kann. Allerdings haben nicht alle Pokémon Mega Evolutions im Spiel erhalten, vor allem eines Pokémon Fan, um ein beeindruckendes Design für Mega Meganium zu erstellen.



Meganium ist die letzte Weiterentwicklung von Chikorita, dem Gras-Starter, der in der Johto-Region vorkommt. Im Gegensatz zu einigen anderen Endentwicklungen des Starter-Trios bleibt Meganium ein Pflanzen-Pokémon mit einem einzigen Typ. Die Kreatur ähnelt einem grünen Sauropoden-Dinosaurier mit einem niedlichen runden Gesicht, gelben Insektenantennen und einer rosa Blume, die um seinen Hals wächst.

Redditor metorta hat ein Bild geteilt, das ein mögliches Design für Mega Meganium zeigt, das auf dem bestehenden Meganium-Design aufbaut. Dies ist nicht das erste Mal Pokémon Fans haben Mega Evolution-Designs entworfen, aber es ist vielleicht eines der stilvollsten. Auf dem Bild zeigt metorta eine Vorderansicht ihres Mega-Meganium-Designs, das das Grundkonzept des ursprünglichen Pokémon aufnimmt – ein Dinosaurier, dessen Kopf und Hals als Staubblatt und Stempel einer Blume dienen – und mit ihm läuft.

Mein Mega Meganium-Design von Pokemon

Metortas Mega Meganium hat einen größeren Dinosaurierkörper im gleichen Grünton wie Meganium, aber mit einem längeren Schwanz und einer viel größeren rosa Blume. Obwohl Kopf und Hals ungefähr gleich groß zu sein scheinen, ist sein Kopf jetzt mit größeren, blättrigen Antennen ausgestattet. Die rosa Blütenblätter scheinen auch viel länger zu sein, kommen in einem tieferen Rosa und haben deutlichere gelbe Streifen, die ihre Oberfläche hinunterlaufen. Die größte Veränderung scheint jedoch größtenteils von der größeren Blüte verdeckt zu werden – diese Version von Mega Meganium scheint Blattflügel zu haben, die hinter den Blütenblättern hervorragen.

Während ich dies schreibe, scheinen andere Fans an Metortas Vision von Mega Meganium interessiert zu sein. Ein Benutzer nannte die Kreatur sofort „Giganium“, während ein anderer sie einfach „MEGA-nium“ nannte. Ein dritter Benutzer gab an, dass er sich wünschte, dass alle Starter Mega Evolutions hätten, was eine Diskussion darüber auslöste, ob es eine Zukunft gibt oder nicht Pokémon Spiele würden Mega Evolutions zurückbringen. Ein vierter Benutzer gab an, dass Metorta Mega Meganium die Grassy Surge-Fähigkeit verleihen sollte, die in Gen 7 eingeführt wurde. Grassy Surge erzeugt den Effekt von Grassy Terrain auf dem Schlachtfeld, was angesichts des Pokedex-Eintrags von Meganium über die Wiederbelebung toter Vegetation passend wäre.



Quelle Link