Silly Horizon Forbidden West Bug zeigt, wie der Feind von Aloy weggleitet

Das neueste Open-World-Abenteuer von Guerilla Games Horizont verbotener Westen, sieht Aloy auf ihrer Reise, um eine Klimakatastrophe zu stoppen, in die fernen Gebiete der postapokalyptischen Vereinigten Staaten reisen. Auf ihrer Jagd nach der abtrünnigen KI, die die Erde bedroht, stößt sie auf viele tödliche Mächte, die sich ihr in den Weg stellen. Von Killermaschinen bis hin zu futuristischen Kultisten, die Welt der Horizont verbotener Westen ist voller Gefahren.



Eine solche Gefahr, der Aloy begegnen kann, sind die rücksichtslosen Banditen, die die friedlichen Stämme des Verbotenen Westens terrorisieren. In Raserei gepeitscht von Horizon Forbidden West Regalla, Anführerin der Tenakth-Rebellen, diese furchterregenden Krieger werden Aloy sofort angreifen und sie töten, wenn sie nicht vorbereitet ist. Trotz der Bedrohung, die sie darstellen, eine Horizont verbotener Westen Clip zeigt, wie Glitches in Videospielen das Gefährliche ins Absurde verwandeln können.

Das von Benutzer xLumos auf dem Subreddit r/horizon gepostete Video zeigt, wie Aloy einen von ihnen tötet Horizon Forbidden West Tenakth-Krieger und ein unerwartetes Verhalten. Nachdem der Tenakth Aloy ein paar Schläge versetzt hat, beginnt xLumos, ihn mit einer der schweren Waffen des Spiels zu treffen. Sobald der Gesundheitsbalken des Tenakth erschöpft ist, beginnt er mit seiner Todesanimation und ist bereit, tot umzufallen. Anstatt jedoch zu Boden zu fallen, beginnt er, in einer kampfbereiten Position langsam über den Boden zu gleiten. Während xLumos verwirrt zuschaut, nehmen sie sich Zeit, um seine animierte Leiche zu plündern, und folgen ihm auf seiner Reise.

Der Legende nach gleitet er immer noch vom Horizont

Es sieht aus wie ein Stammes-Skateboarder und es ist offensichtlich, dass der Körper immer noch kollisionsfähig ist, als Aloy vor ihm geht und er sanft an ihr vorbeigleitet. xLumos beschriftet den Clip mit „Die Legende besagt, dass er immer noch rutscht“, und baut einen Mythos um diesen einzelnen Tenakth-Krieger und seine eigene spirituelle Reise auf – eine Geschichte, die möglicherweise interessanter ist als Aloys eigenes Abenteuer Horizont verbotener Westen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass absurde Störungen in der Serie auftreten, da Spieler von Horizon Zero DawnDer PC-Port von Aloy blieb manchmal hängen, als er das Hauptspiel als Aloys Kindheits-Ich aus dem Prolog spielte. Guerilla Games hat auch daran gearbeitet, die Probleme zu beheben Horizont verbotener Westen Spieler in den Monaten nach seiner Veröffentlichung behandelt, obwohl es den Anschein hat, dass das Spiel noch nicht in einem vollständig ausgefeilten Zustand ist.

Sony strebte zunächst eine Veröffentlichung im Jahr 2021 an und verschob das Veröffentlichungsdatum von Horizont verbotener Westen bis Februar 2022, um eine Krise zu vermeiden, wenn die Entwicklung abgeschlossen ist. Wie der Benutzer dontplaydead27 in den Kommentaren unter dem Clip von xLumos andeutet, haben sie jedoch „das Gefühl, dass dieses Spiel nur ein paar Monate länger hätte gekocht werden können“, um diese Probleme zu vermeiden. Kein Spiel wird jemals vollständig ausgefeilt sein und es wird immer Fehler geben, die es zu beseitigen gilt, aber vielleicht werden mit einem stärkeren Ansatz für das Wohlergehen von Verbrauchern und Entwicklern beim Spieldesign weniger dieser seltsamen und immersionsbrechenden Fehler auftreten.

Horizont verbotener Westen ist derzeit für PS4 und PS5 verfügbar.



Quelle Link