So aktualisieren Sie die Minecraft Bedrock Edition


Wundern wie Sie die Minecraft Bedrock Edition aktualisieren können auf die neueste Version? Nun, du bist nicht allein. Obwohl es das Spiel schon seit langer Zeit gibt, springen viele Spieler vielleicht zum ersten Mal in die Minecraft Bedrock Edition und lernen immer noch die Seile. Da Mojang häufig neue Updates veröffentlicht, erfahren Sie hier, wie Sie Minecraft Bedrock Edition aktualisieren können, um auf dem Laufenden zu bleiben.

So aktualisieren Sie die Minecraft Bedrock Edition auf einem Windows-PC

Die Aktualisierung der Minecraft Bedrock Edition auf dem PC ist nicht so schwierig, wie man vielleicht denken mag, und es sind nur ein paar Klicks erforderlich, um sie auf die neueste verfügbare Version zu bringen. Während jedes neue Update für das Spiel automatisch heruntergeladen werden sollte, kann der Windows Store in einigen Fällen auf Probleme stoßen, wenn er versucht, neue Spiele zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass das Spiel geschlossen ist, und führen Sie die folgenden Schritte aus, um Minecraft Bedrock Edition zu aktualisieren:

  1. Gehen Sie zum Microsoft Store.
  2. Klicken Sie im Microsoft Store oben rechts auf die drei Punkte. Wählen Sie „Downloads und Updates“.
  3. Wählen Sie „Updates erhalten“. Alle Ihre installierten Anwendungen, einschließlich „Minecraft“, sollten aktualisiert werden

So aktualisieren Sie die Minecraft Bedrock Edition auf Konsolen

Unabhängig davon, auf welcher Konsole Sie Minecraft spielen, bleibt der Aktualisierungsprozess des Spiels größtenteils gleich. Wenn Sie Ihr Spiel auf die neueste Version aktualisieren möchten, können Sie die Minecraft Bedrock Edition auf Konsolen wie folgt einfach aktualisieren:

Aktualisieren der Minecraft Bedrock Edition auf Xbox:

  1. Gehen Sie zu „Meine Apps & Spiele“.
  2. Wählen Sie Minecraft und drücken Sie die Schaltfläche Weitere Optionen.
  3. Wählen Sie aus der Liste „Spiel & Add-Ons verwalten“ und dann „Updates“.
  4. Wenn ein Update verfügbar ist, klicken Sie einfach auf Download, um Ihr Spiel auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktualisierung der Minecraft Bedrock Edition auf PlayStation:

Wenn automatische Updates auf deiner PlayStation nicht aktiviert sind oder du auf Probleme stößt, kannst du Minecraft Bedrock Edition manuell aktualisieren, indem du:

  1. Auswahl des Spiels über die Schaltfläche „Optionen“.
  2. Wählen Sie dann im neuen Menü „Nach Updates suchen“.

Aktualisierung der Minecraft Bedrock Edition auf Nintendo Switch:

Nintendo Switch-Benutzer können die folgenden Schritte ausführen, um das Spiel zu aktualisieren:

  1. Starten Sie das Spiel und ein Fenster über das neue Minecraft erscheint.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche in diesem Fenster und Sie werden automatisch zum eShop weitergeleitet, wo Sie das neue Minecraft herunterladen können.

Alternativ können Sie auch einfach in den eShop gehen und nach „Minecraft“ suchen und das Update direkt herunterladen.

So aktualisieren Sie die Minecraft Bedrock Edition auf Mobilgeräten

Mobile Benutzer, egal ob Android oder iOS, können Minecraft Bedrock Edition aktualisieren, indem sie:

  1. Den App Store oder Google Play auf ihrem Gerät besuchen.
  2. Suchen Sie nach „Minecraft“. Wenn Sie Minecraft bereits besitzen, sollten Sie Minecraft aktualisieren können, falls es noch nicht aktualisiert wurde. Wenn Sie die neueste Version installiert haben, drücken Sie einfach auf „Öffnen“ und spielen Sie!

Das ist alles, was Sie wissen müssen wie Sie die Minecraft Bedrock Edition aktualisieren können. Für alles andere sollten Sie unbedingt VideoSpieleausprobieren.



Quelle Link