So bringen Sie Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen


Da Steam Deck endlich in freier Wildbahn ist und immer mehr Leute es in die Hände bekommen, ist eine häufige Frage, die die meisten Besitzer jetzt haben Wie bekomme ich Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen? Valve hat großartige Arbeit geleistet, um die Handheld-Konsole so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, und jeder kann sie nach seinen Wünschen oder Vorlieben optimieren. Die Entwickler fügen kontinuierlich Unterstützung für neue Funktionen hinzu und ein hervorragendes Beispiel dafür ist Microsofts Xbox Cloud Gaming, das jetzt über Microsoft Edge mit Steam Deck kompatibel ist. Hier ist wie Sie Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen bringen können.

So bringen Sie Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen

Der Prozess, Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen zu bringen, ist ziemlich einfach, wenn auch etwas langwierig und wird ein wenig Zeit und Geduld in Anspruch nehmen. Nach der Einrichtung können Sie jedoch Xbox Cloud Gaming-Titel und exklusive Erstanbietertitel spielen, die zuvor nicht mit dem Steam Deck kompatibel waren. Spiele wie Halo Infinite, Halo: The Master Chief Collection, Gears 5 und mehr sind nur einen Knopfdruck entfernt. Hier ist also eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck erhalten:

  1. Drücken Sie die Steam-Taste > Power > Select Switch to Desktop

  2. Suchen Sie nach dem Discover Software Center

    Dies wird in der Taskleiste angezeigt und sieht einer Einkaufstasche ähnlich.

  3. Gehen Sie zum Menü neben Anwendungen

  4. Wählen Sie Internet > Webbrowser

  5. Finden Sie Microsoft Edge

    Scrollen Sie einfach, bis Sie Microsoft Edge Beta sehen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Installieren.

  6. Gehen Sie zurück zum Desktop

  7. Gehen Sie in den Anwendungsstarter

    Das Symbol für den Programmstarter befindet sich unten links in der Taskleiste, klicken Sie einfach darauf.

  8. Navigieren Sie zu Internet

  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft Edge (Beta) > Zu Steam hinzufügen

  10. Suchen und wählen Sie Microsoft Edge aus

    Scrollen Sie im Fenster Spiel hinzufügen über Steam zu Microsoft Edge (Beta) und wählen Sie es aus.

    Xbox Cloud Gaming Steam-Deck
  11. Konsole auswählen

    Navigieren Sie im Anwendungsmenü zu System > Konsole

  12. Legen Sie die Überschreibung fest, indem Sie einen Befehl in Konsole eingeben

    Geben Sie jetzt einfach den folgenden Befehl ein, um die Überschreibung festzulegen:
    flatpak –user override –filesystem=/run/udev:ro com.microsoft.Edge

Nachdem Sie den Befehl erfolgreich ausgeführt haben, gehen Sie in Ihre Steam-Bibliothek, indem Sie auf das Desktop-Symbol drücken und nach suchen Microsoft Edge. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Microsoft Edge > wählen Sie Eigenschaften und ändern Sie den Namen in „Xbox Cloud Gaming“. Suchen Sie die STARTOPTIONEN und geben Sie Folgendes ein:

–window-size=1024.640 –force-device-scale-factor=1.25 –device-scale-factor=1.25 –kiosk „https://www.xbox.com/play“

Sie können den Namen auch anpassen, indem Sie Steam auf dem Desktop starten. Sie müssen auch den Controller-Eingang ändern, was folgendermaßen möglich ist:

  1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol.
  2. Drücken Sie Verwalten.
  3. Gehen Sie zum Controller-Layout.
  4. Suchen Sie in den Controller-Konfigurationen nach der Konfiguration Gamepad mit Maus-Trackpad und wählen Sie sie aus.

Microsoft bietet sogar offizielle Grafiken an, mit denen Sie das Programmsymbol optimieren können. Sie benötigen ein USB-Gerät, um die Dateien im Desktop-Modus auf Ihr Steam Deck zu kopieren. Es wird insgesamt drei Bilder geben und Microsoft rät, den Ordner Dokumente zu verwenden. So fügen Sie die Symbolkunst hinzu:

  1. Gehen Sie zurück zu den Verknüpfungseigenschaften von Xbox Cloud Gaming.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das leere Quadrat neben dem Verknüpfungsnamen.
  3. Wählen Sie „Xbox_Cloud_Gaming_Icon.jpg“.

So fügen Sie das Banner hinzu:

  1. Klicken Sie auf die Verknüpfung in der Spieleliste
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den grauen Hintergrund
  3. Wählen Sie Benutzerdefinierten Hintergrund festlegen aus
  4. Suchen und wählen Sie „Xbox_Cloud_Gaming_Banner.jpg“.

So fügen Sie die Kapsel hinzu:

  1. Klicken Sie in der Steam-Bibliothek mit der rechten Maustaste auf das leere Xbox Cloud Gaming-Rechteck
  2. Wählen Sie Benutzerdefiniertes Bildmaterial festlegen aus
  3. Suchen und wählen Sie „Xbox_Cloud_Gaming_Capsule.jpg“

Sobald Sie die Verknüpfung zum Starten von Xbox Cloud Gaming verwenden, wird die Verknüpfung in LETZTE SPIELE angezeigt, jedoch ohne Hintergrund. Dafür gibt es eine einfache Lösung. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den leeren Hintergrund > Benutzerdefinierte Grafik festlegen. Jetzt sollte die Xbox Cloud Gaming-Verknüpfung einsatzbereit sein. Um darauf zuzugreifen, kehren Sie mit dem Desktop-Symbol in den Gaming-Modus zurück.

Darum geht es wie man Xbox Cloud Gaming auf Steam Deck zum Laufen bringt. Während der gesamte Prozess langwierig ist, werden Sie mit der gesamten Xbox Cloud Gaming-Bibliothek belohnt und können auch derzeit inkompatible Steam Deck-Titel spielen. Sie können auch den speziellen Support-Artikel von Microsoft besuchen, um mehr über die Funktion zu erfahren. Für alles andere schauen Sie sich unbedingt VideoSpielean.



Quelle Link