So gelangen Sie zu den kleineren Erdbaumkatakomben in Elden Ring (und warum Sie dorthin gehen sollten)


Katakomben sind ein wiederkehrender Dungeontyp in Elden Ring, die jeweils eine Bossbegegnung, eine nützliche Geisterasche und oft ein paar leichte Rätsellösungen enthalten, um die Dinge durcheinander zu bringen. Die Minor Erdtree Catacombs sind da keine Ausnahme, also lasst uns einen Blick darauf werfen wie man zu den Minor Erdtree Catacombs in Elden Ring kommt (und warum man dorthin gehen sollte)

Anreise zu den kleineren Erdbaumkatakomben im Elden Ring

  1. Reist zum Ort der Gnade am Stadtrand von Summonwater Village

    Folgen Sie von diesem Ort in Ost-Limgrave der Straße nach Osten in Richtung Caelid (halten Sie Ausschau nach dem Tibia Mariner, falls Sie ihn noch nicht besiegt haben).

    Beschwörungswasser
  2. Folgen Sie dem Weg zum Minor Erdtree.

    Gehen Sie weiter den Pfad entlang, vorbei an der schwelenden Kirche (aber betreten Sie Caelid nicht wirklich).

    Erdbaum
  3. Nehmen Sie den Pfad zum Fuß des Minor Erdtree.

    Auf der linken Seite sehen Sie einen Pfad, der zum Fuß des Minor Erdtree führt. Achten Sie auf die Erdtree Guardians, die Sie auf dem Weg überfallen.

  4. Vermeiden Sie den Erdbaum-Avatar oder konfrontieren Sie ihn

    An der Basis werden Sie mit einem Erdtree-Avatar konfrontiert. Entsorgen Sie es entweder oder umrunden Sie den Baum rechts, um ihm auszuweichen.

  5. Öffne die Tür zu den Minor Erdtree Catacombs

    Es ist leicht zu übersehen, aber hinter dem Minor Erdtree befindet sich eine Tür, die zu den Minor Erdtree-Katakomben führt.

  6. Fahren Sie mit dem Aufzug nach unten, öffnen Sie mit dem Hebel die Bosstür und nehmen Sie dann den Durchgang unter dem Aufzug.

    Im Inneren können Sie mit einem Aufzug in die untere Etage der Katakomben fahren. Gehen Sie wie gewohnt hindurch und verwenden Sie den Hebel am Ende, um die Boss-Tür zu öffnen, und kehren Sie zum Start zurück. Schicken Sie den Aufzug wieder nach oben, rollen Sie von der Plattform und Sie können auf einen anderen Teil der Katakomben zugreifen (siehe Abbildung unten).

  7. Besiege die Erdtree Burial Watchdogs

    Die Boss-Begegnung hier kann etwas knifflig sein, da Sie sich gleichzeitig mit zwei Erdtree Burial Watchdogs auseinandersetzen müssen. Der mit dem Schwert bewaffnete wird dich aus nächster Nähe angreifen, und der mit dem Zepter wird dich aus der Ferne verzaubern.

  8. Deine Belohnung abholen.

    Sobald Sie die Erdtree Burial Watchdogs besiegt haben, werden Sie mit der Mad Pumpkin Head Ashes belohnt, einer mächtigen Spirit Ash-Beschwörung für sich.

Minor Erdtree Catacombs Reward

Wie oben erwähnt, werden Sie mit der Asche des Mad Pumpkin Head belohnt, wenn Sie den Dungeon erfolgreich räumen und den Boss besiegen. Dies ist eine ziemlich gute Belohnung, da Sie damit im Wesentlichen diesen ikonischen Mini-Boss als Begleiter im Spiel beschwören können und dabei helfen können, große Gruppen von Feinden zu erledigen oder einfach Aggro von Ihnen wegzuziehen.

Beachten Sie jedoch, dass es FP-Kosten von 110 hat, was bedeutet, dass Sie einige Punkte im Kopf haben müssen, bevor Sie es tatsächlich beschwören können.

Und das ist alles, was Sie wissen müssen wie man zu den Minor Erdtree Catacombs in Elden Ring kommt und was man für seine Bemühungen dort bekommt. Weitere nützliche Elden Ring-Guides finden Sie in unserem umfangreichen Guide-Wiki oder in einem der verwandten Artikel unten.



Quelle Link