So verwenden Sie Map Genie für Elden Ring


Irgendwann auf jeder Reise durch die Lands Between haben sie sich auf schreckliche Weise verlaufen. So geht die Erfahrung des Spiels. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, die Karte jederzeit mit jedem markierten Punkt anzuzeigen, der Sie interessieren könnte. Zum Glück für uns alle, Map Genie hat eine Karte für Elden Ring erstellt und wir sind hier, um Ihnen bei der Verwendung zu helfen.

Verwenden von Map Genie für Elden Ring

Wenn Sie die Lands Between Map Genie-Seite zum ersten Mal laden, sind Sie vielleicht etwas überfordert. Die Karte des Spiels selbst ist nicht nur riesig, sie ist auch absolut dicht gepackt mit Dingen. Sie bekommen wirklich ein Gefühl dafür, wenn man die unzähligen Dinge betrachtet, die Map Genie die Möglichkeit bietet, sie zu markieren.

Kartengeist für Elden Ring

Das erste, was Sie tun möchten, ist, auf die linke Seite des Bildschirms zu gehen und auf die Schaltfläche Alle ausblenden zu klicken. Dadurch wird die Karte vollständig gelöscht und die Navigation etwas schneller. Wenn alle Markierungen gleichzeitig aktiv sind, ist das Bewegen der Karte nicht gerade reibungslos.

Nachdem die Karte vollständig klar ist, gehen Sie zum Abschnitt Standorte und beginnen Sie mit dem Scrollen nach unten. Es wird mehrere Abschnitte geben, wählen Sie aus, welche Markierungen Sie auf der Karte identifiziert haben möchten.

Die Abschnitte sind:

  • Standorte
  • Schlüsselgegenstände
  • Produkte
  • Ausrüstung
  • NPCs
  • Feindliche Materialien
  • Sonstiges

Egal, wo Sie sich auf Ihrer Reise befinden, Sie werden zumindest die Site of Grace-Markierungen aktivieren wollen, um Ihnen mitzuteilen, wie weit Sie von der nächsten Site of Grace entfernt sein könnten. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Markierungen für Kartenfragmente unter Schlüsselelemente aktivieren, damit Ihre Karte so aussieht wie im Kartengenie. Dungeon ist auch ein hilfreicher Marker, da es keinen Mangel an hilfreicher Ausrüstung und Gegenständen gibt, die man in Elden Ring durch die vielen Dungeons finden kann.

Sobald Sie alle gewünschten Kartenmarkierungen zu diesem Zeitpunkt ausgewählt haben, bewegen Sie Ihren Cursor zurück auf die Karte, da es an der Zeit ist, Ihren Standort auf der Elden Ring-Karte zu ermitteln. Dies wird Ihnen helfen, die Umgebung mit der Map Genie-Seite zu synchronisieren. Das Bewegen auf der Karte ist so einfach wie das Drücken des Scrollrads zum Zoomen, und dann klicken und halten Sie einfach, um die Karte an die gewünschte Position zu ziehen.

Sobald Sie wissen, wo Sie sich befinden, können Sie mithilfe der Karte ganz einfach herausfinden, was sich in Ihrer unmittelbaren Umgebung befindet. Der beste Schritt wäre, nur ein paar Markierungen als Zeit auszuwählen, während Sie sich vorwärts bewegen, damit Sie eine gute Vorstellung von Ihrer Umgebung bekommen, ohne dass das Vermessen der Karte mehr Zeit in Anspruch nimmt als das Spielen des Spiels.

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, die von Ihnen gefundenen Bereiche auszublenden, damit sie die Karte nicht weiter überladen, müssen Sie ein kostenloses Konto auf der Map Genie-Website registrieren.

Wenn Sie Ihre Route teilweise planen möchten, um das Spiel zu schlagen, können Sie unserem Boss-Leitfaden folgen. Natürlich müssen Sie noch mehr tun, um zu jedem Boss zu gelangen, aber zumindest gibt Ihnen die Karte eine genaue Vorstellung davon, wo sich jeder Boss befindet.

Das sind die notwendigen Dinge, die Sie wissen müssen wie man den Map Genie für Elden Ring verwendet.

Wenn Sie ein aktuelles Beispiel im Spiel wünschen, wie die Kartenfragmente aussehen, finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie die im Startbereich von Limgrave finden können.



Quelle Link