Treffen Sie die Experten, die Ihre alten CRT-Fernseher wieder zum Leben erwecken


Wenn Sie ein Spieler eines bestimmten Alters sind, haben Sie wahrscheinlich schöne Erinnerungen daran, wie Sie Ihre Lieblings-Retro-Konsole vor einem kastenförmigen Fernseher gespielt haben. Während jedoch viele Spieler ihre alten Konsolen behalten haben – oder sie von Flohmärkten und eBay-Auktionen zurückgekauft haben – sind CRT-Fernseher (Kathodenstrahlröhren) größtenteils ein verlassenes Relikt der Vergangenheit. Sie können wahrscheinlich Dutzende von Beispielen finden, die in Ihrem örtlichen Secondhand-Laden, auf der Müllhalde oder vielleicht sogar im Haus Ihrer Großmutter verstauben. Aber sind sie tatsächlich schlechter als Ihr billiger LED-Ersatz oder verdienen sie eine zweite Chance im Leben? Laut den Enthusiasten, die unermüdlich daran arbeiten, sie zu reparieren, sind sie mehr als nur ein Relikt – sie sind die beste Möglichkeit, jahrzehntelange klassische Spiele zu spielen.

Als CRT-Enthusiast Steve Nutter seine alten Konsolen an das Stromnetz anschloss, um seinem kleinen Sohn die Spiele zu zeigen, mit denen er aufgewachsen ist, war er von den Ergebnissen zutiefst bestürzt. Seine geliebten N64-Spiele sahen auf seinem LCD-Fernseher schrecklich aus, mit verwaschenen Farben, einem flackernden Bild und einer enormen Eingangsverzögerung. Er suchte Rat im Internet, wo er eines der am schlechtesten gehüteten Geheimnisse im Retro-Gaming herausfand – dass ein alter Fernseher im Wesentlichen für jedes Original-Konsolen-Setup erforderlich ist.

Glücklicherweise hatte Nutter einen alten Toshiba herumliegen, den er für seine nostalgischen Zwecke wiederbeleben konnte. Als ausgebildeter Ingenieur fühlte er sich von der komplizierten Maschinerie dieser Displays angezogen. Er sah sich YouTube-Videos an, die von Hackern und Telefon-„Phreakern“ erstellt wurden, die es genossen, mit den Maschinen herumzuspielen, und sammelte langsam seine Wissensbasis. Im Laufe der Zeit wuchs Nutters Interesse an CRTs so stark, dass er anfing, Craigslist zu durchsuchen und bei eBay-Auktionen zu bieten, um nach den wirklich begehrten CRT-Displays wie Sony PVM und BVMs zu suchen. Und eines Tages änderte sich sein Glück: Nur eine kurze Autofahrt entfernt stand ein High-End-PVM zu einem vernünftigen Preis zum Verkauf. Was er fand, veränderte sein Leben fast über Nacht.

„Ich fand einen lokalen Verkäufer, der CRT-Recycler war“, erklärt Nutter. „Als ich es abholen wollte, sah ich, dass sie 25 PVMs einfach in einem Lagerhaus herumlagen. Das war 2015, als sie von Krankenhäusern und medizinischen Kliniken recycelt wurden. Der Besitzer erklärte mir, dass sie Probleme hatten, genug zu finden Platz, um sie aufzubewahren. Als ich ihm sagte, dass ich sie alle kaufen möchte, habe ich ihm, soweit es ihn betraf, einen großen Gefallen getan.“

Sony Trinitrons gehören zu den begehrtesten Consumer-CRTs.

Als Nutter die Dutzende von Kisten zurück in seine Garage brachte, stellte er schnell fest, dass die meisten von ihnen erhebliche Probleme hatten. Einige ließen sich nicht einmal einschalten. Da beschloss er, zu lernen, wie man sie so gut wie möglich repariert, und sei es nur, um etwas Geld für seine spontane Investition zurückzugewinnen.

„Als ich anfing, saß ich in einem Raum, der von PVMs umgeben war, und ich dachte: ‚Wer will das alles kaufen?‘ Ich dachte, ich hätte einen großen Fehler gemacht. Aber als ich anfing, daran zu arbeiten, wollte sie plötzlich jeder.“

Was macht eine High-End-CRT wie eine PVM oder Trinitron besser als Ihren Zenith aus der Kindheit? Wie Nutter es ausdrückt, dreht sich alles um den Anwendungsfall. PVMs und BVMs sind professionelle Monitore, die für den Broadcast-Einsatz in einer Arbeitsplatzumgebung wie einem Krankenhaus oder Fernsehstudio vorgesehen sind. Diese Boxen wurden entwickelt, um Dinge zu tun, die Consumer-TVs einfach nicht können, insbesondere in Bezug auf Farbanpassung und Scanline-Anpassung. Im Laufe der Jahre haben sachkundige Quellen wie Digital Foundry gezeigt, dass CRTs der Spitzenklasse für moderne Spiele erstaunlich sind, obwohl es gewisse Nachteile gibt. Nutter räumt jedoch ein, dass einige PVM-Verkäufer weniger sachkundige Kunden ausnutzen können, indem sie überhöhte Preise für abgenutzte Sets verlangen.

„Da ist definitiv ein gewisser Hype dabei“, sagt Nutter. „Aber ein richtig eingestellter PVM ist der Höhepunkt von 100 Jahren gemeinsamer analoger Videotechnik. Er ist schärfer, er sieht einfach besser aus. Das Problem ist, dass viele PVMs nicht im besten Zustand sind, was bedeutet, dass sie nichts wert sind Die Leute zahlen dafür … Die Leute kommen mit beschädigten PVMs zu mir, für die sie Hunderte von Dollar ausgegeben haben, um sie quer durchs Land zu transportieren.“

Heute ist Nutter ein Vollzeit-CRT-Reparateur, der sich auf High-End- oder exotische Boxen spezialisiert hat, von PVMs bis hin zu vergessenen Modellen aus Asien. Er verbringt jedoch auch Zeit damit, an alltäglicheren Verbrauchermodellen zu basteln, oft nur zum Spaß. Seine Kunden schicken, fahren und liefern ihre CRTs persönlich in seine Garage in Virginia, wo er durchschnittlich einen Fernseher pro Wochentag repariert. (Sein aktueller Auftragsbestand reicht bis weit ins Jahr 2023 hinein.)

Er dokumentiert den Reparaturvorgang mit Fotos, damit der Kunde genau weiß, was er getan hat. Nutter erklärt, dass er im Laufe der Jahre an zu vielen teuren CRT-Geräten gearbeitet hat, die Anzeichen von minderwertiger oder unvollständiger Verarbeitung aufweisen, um nicht alles aufzuschreiben, was er tut, und warum genau er es tut. Natürlich postet er die resultierende Dokumentation auch auf seinem Patreon, wo er hofft, dass seine Abonnenten aus seinen Fehlern lernen können – vielleicht sogar genug, um ihre eigenen CRTs ohne seine Hilfe zu reparieren.

Nutter ist nicht der einzige CRT-Experte, der versucht, anderen beim Erlernen der dunklen Kunst der Röhrenreparatur zu helfen. Andy King ist der Eigentümer der CRT-Datenbank, einer kostenlosen Webressource, die darauf ausgerichtet ist, so viele Informationen wie möglich über diese Boxen zu sammeln. Die Seite enthält Anleitungen zum Modifizieren vieler der bekannteren CRT-Marken da draußen, von Sanyo bis Toshiba. Es enthält auch eine Anleitung zum Anpassen der Farbeinstellungen jeder CRT, was für jeden Retro-Gamer nützlich ist. King vergleicht die Erfahrung beim Kauf eines PVM damit, die Schlüssel für den Ferrari zu bekommen, von dem Sie als Kind geträumt haben, ihn zu fahren.

„Keiner von uns hat als Kind Broadcast-Monitore zum Spielen unserer Spiele verwendet“, sagt King. „Wir haben gebrauchte Schlafzimmerfernseher verwendet … Wenn Sie nach einer exakten 1:1 nostalgischen Nachbildung Ihrer Kindheit suchen, ist ein PVM keine lohnende Investition. Einige von uns möchten jedoch auf dieser nostalgischen Erfahrung aufbauen indem wir die beste Technologie fanden, die diese Spiele spielen konnte.“

Wünschenswerte CRTs sind oft das Herzstück von Retro-Setups, aber sie funktionieren auch hervorragend für moderne Spiele.  Sie benötigen jedoch möglicherweise Modding, um zu funktionieren.
Wünschenswerte CRTs sind oft das Herzstück von Retro-Setups, aber sie funktionieren auch hervorragend für moderne Spiele. Sie benötigen jedoch möglicherweise Modding, um zu funktionieren.

Sowohl Nutter als auch King beschreiben sich selbst als völlige Autodidakten; Schließlich gibt es keinen Kurs, der Ihnen beibringen kann, diese alten Maschinen umfassend zu reparieren. Nutter sagt, dass er seine Reise mit einer gescannten Kopie eines alten PVM-Handbuchs begann, das Dutzende von Seiten mit Ratschlägen zur Fehlerbehebung enthält. Von dort aus konnte er die Grundlagen der CRT-Reparatur aus alten Büchern und alten persönlichen Webseiten lernen. Nutter erklärt, dass der größte Teil seiner Arbeit darin besteht, jede Box vollständig zu zerlegen, alle Leiterplatten herauszuziehen und durchgebrannte Kondensatoren auf jeder Platine zu ersetzen.

„Die durchschnittliche CRT, die mir jemand bringt, braucht ein paar neue Kondensatoren und vielleicht eine gründliche Reinigung“, erklärt Nutter. „Es gibt auch die ganze Anpassungsseite, wo ich die Farben und die Ablenkung ausbalanciere, wie die Geometrie auf dem Bildschirm aussieht. Der durchschnittliche Job besteht darin, all diese Schritte durchzuarbeiten und die Ergebnisse zu fotografieren. Das ist im Grunde alles.“

King erklärt, dass CRTs, die sich nicht einschalten lassen, oft am kompliziertesten zu beheben sind. Obwohl er sie manchmal in einer Stunde oder weniger beheben kann, kann die Lösung eines besonders unangenehmen Problems Monate dauern, insbesondere wenn es nicht viel Dokumentation gibt.

Obwohl Nutters Hauptaugenmerk auf Retro-Spielen liegt, geht der Nutzen seiner Expertise über diesen Bereich hinaus. Zum Beispiel gibt es viele Videokunstinstallationen aus dem 20. Jahrhundert, die für die Anzeige auf CRTs konzipiert wurden – manchmal eine ganze Wand aus klobigen Fernsehern, wie in den Werken von Nam June Paik. Das bedeutet, dass Museen Handwerker wie Nutter und King einstellen müssen, um ihre Ausstellungen für die kommenden Jahre zu warten. Nutter gab sogar ein Seminar zu diesem Thema im Museum of Fine Art in Houston. Er hat auch Kunden, die CRTs als Teil des Bühnenbilds von historischen Dramen wie Stranger Things oder sogar Musikvideos liefern.

Nutter sagt, dass es mehrere Handwerker gibt, die sich auf die Reparatur dieser Kunstausstellungen spezialisiert haben, aber die meisten sind im Ruhestand. Das hält Nutter jedoch nicht davon ab, einen von ihnen, einen ehemaligen Sony-Techniker in den 90ern, um Hilfe bei besonders schwierigen Problemen zu bitten. „Ich kann eine ganze Woche lang da sitzen und versuchen, ein Problem zu lösen, oder ich kann ihn anrufen, und er sagt mir, was ich in zehn Minuten tun soll“, sagt Nutter lachend. „Sie haben diese Informationen über die High-End-Maschinen mit niemandem geteilt. Es ist erstaunlich, was er weiß.“

Obwohl Nutter und King den Hype und FOMO anerkennen, der High-End-CRTs wie PVMs und BVMs umgibt, sind sie sich beide in einer Sache einig: Wenn Sie ein paar Retro-Spiele spielen möchten, müssen Sie sich nicht mit einem begehrenswerten Modell verausgaben. -zumindest nicht sofort.

„Sie können die besten Eigenschaften einer CRT von einem Gerät erhalten, das Sie abseits der Straße finden“, sagt Nutter. „Mit der richtigen Konsole und den richtigen Kabeln kann es großartig aussehen. Keine Latenz, ein helles Bild, die Spiele auf der Hardware spielen, für die sie entwickelt wurden. Das ist wirklich alles, worauf es ankommt. Wenn Sie ein PVM wollen, ist das großartig weiß, worauf du dich einlässt.“



Quelle Link